TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2018
Daikin

Kälte-Verbund für kleinen Bedarf


Daikin: Mini-Zeas.

Daikin: Mini-Zeas.

Mini-Zeas von Daikin schließt eine Lücke in der Gewerbekälte: Restaurants, Bäckereien, Supermärkte oder Tankstellen mit geringem Kältebedarf für die Lagerung von Lebensmitteln können so von den Vorteilen der VRV-Technik für die Normalkühlung profitieren. Die invertergeregelte Verbundkälteanlage mit hoher saisonaler Effizienz (SEPR von 4,17) ist mit Leistungen von 5,9 und 8,4 kW erhältlich und kann mit einem Schallpegel von 31 dB(A) in 10 m Entfernung auch in lärmsensitiven Bereichen aufgestellt werden. Die Mini-Zeas (R410A) erreicht bei Außentemperaturen von – 20 bis + 43 °C Verdampfungstemperaturen von – 20 bis + 5 °C. Zu den Vorteilen der kompakten Verflüssigereinheit gehören die getestete und klemmenfertige Anlieferung sowie die Vorbefüllung mit Kältemittel.

Daikin

82008 Unterhaching

Telefon (0 89) 74 42 70

info@daikin.de

www.daikin.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Vorbefüllung (52%) › VRV-Technik (47%) › Verflüssigereinheit (47%)

Weitere Links zum Thema: