TGA Produkte

TGA Ausgabe 04-2018
Vaillant

Kältekreislauf in einer Kapsel


Vaillant: arotherm Split.

Vaillant: arotherm Split.

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe arotherm Split ist nach Angaben von Vaillant derzeit die leiseste in ihrer Klasse. Die kleinen Leistungsgrößen unterschreiten schon in 3 m Abstand den Schalldruckpegel von 35 dB(A), der nach TA-Lärm nachts in reinen Wohngebieten einzuhalten ist. Dafür wurden u. a. das Luftgitter und der Luftweg schalltechnisch optimiert und der gesamte Kältekreislauf und der Kompressor in einer eigenen Kapsel angeordnet. Für den kälte- und elektroseitigen Anschluss muss die Wärmepumpe nicht geöffnet werden, die Anschlüsse werden in separate Anschlussboxen gelegt. Die Außeneinheit kann mit einer Hydraulikstation oder dem unitower, der alle hydraulischen Komponenten für die Installation der Wärmepumpe und einen 190-l-Warmwasserspeicher enthält, kombiniert werden. Bis zu sieben arotherm-Split-Geräte können kaskadiert werden. Sie werden mit Leistungen von 3, 5, 7, 10 und 12 kW bei A–7/W35 angeboten (Betriebsbereich bis – 20 °C). Die Verbindungsleitungen zwischen Innen- und Außengerät werden wärmegedämmt in unterschiedlichen Längen angeboten. Mit der vorbefüllten Kältemittelmenge (R410a) lassen sich bis zu 15 m Leitungslänge zwischen Innen- und Außengerät realisieren.

Vaillant

42859 Remscheid

Telefon (0 21 91) 1 80

info@vaillant.de

www.vaillant.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Arotherm-Split-Geräte (51%) › Vaillant (47%) › Unitower (46%)

Weitere Links zum Thema: