TGA Produkte

TGA Ausgabe 04-2018
Siemens

AFDD und LS in einer Teilungseinheit


Siemens: AFDD 5SV6.

Siemens: AFDD 5SV6.

Der Brandschutzschalter 5SV6 von Siemens ist der weltweit erste Brandschutzschalter (AFDD) mit integriertem Leitungsschutz(LS)-Schalter in einer Teilungseinheit (TE). Er erkennt jetzt zugleich parallele und serielle Fehlerlichtbögen in den elektrischen Leitungen und schützt bei Überlast und Kurzschluss. Bei kritischen Werten unterbricht der Schalter den Stromkreis und vermeidet somit präventiv Brände. Aufgrund seiner schmalen Bauform spart der 5SV6 bei neuen Elektroinstallationen 50 % Platz, verglichen mit der Installation von zwei separaten Geräten. In Bestandsgebäuden kann der Brandschutzschalter ohne zusätzlichen Platzbedarf nachgerüstet werden. Die Geräte messen permanent das Hochfrequenz(HF)-Rauschen von Spannung und Strom in deren Intensität, Dauer und den dazwischen liegenden Lücken. Ein integrierter Mikrocontroller wertet diese Signale aus und veranlasst bei Auffälligkeiten innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde das Abschalten des angeschlossenen Strom-kreises. Harmlose Störquellen, wie sie zum Beispiel beim Betrieb von Bohrmaschinen oder Staubsaugern vorkommen können, können die Brandschutzschalter von gefährlichen Lichtbögen unterscheiden.

www.siemens.de/brandschutzschalter

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Brandschutzschalter (91%) › Stromkreis (46%) › Teilungseinheit (46%)

Weitere Links zum Thema: