TGA Zahlen Daten Fakten

TGA Ausgabe 04-2018

Zahl des Monats

665 Mrd. kWh Endenergie haben die privaten Haushalte in Deutschland im Jahr 2016 für Wohnen (ohne Kraftstoffe) eingesetzt. Laut Statistischem Bundesamt war das 1,4 % mehr als 2015 (temperaturbereinigt). Nachdem der Energieverbrauch bis 2014 rückläufig war, stieg er im Jahr 2015 um 1,9 % und nahm damit 2016 im zweiten Jahr in Folge zu. Der Anstieg ist in erster Linie darauf zurückzuführen, dass die Haushalte mehr Energie für Raumwärme einsetzten (+ 2,2 %).

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Endenergie (48%) › Raumwärme (48%) › Kraftstoff (48%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken