TGA Kältetechnik

TGA Ausgabe 05-2018
Dämmung (Isolierung) von Leitungen mit kalten Medien

Feuchteeintrag muss verhindert werden


1 Elastomere Dämmstoffe sind geschlossenzellig und haben einen hohen Wasserdampfdiffusionswiderstand. Die Dampfbremse ist nicht auf eine empfindliche Alukaschierung konzentriert, sondern baut sich über die gesamte Dämmschichtdicke auf.

1  Elastomere Dämmstoffe sind geschlossenzellig und haben einen hohen Wasserdampfdiffusionswiderstand. Die Dampfbremse ist nicht auf eine empfindliche Alukaschierung konzentriert, sondern baut sich über die gesamte Dämmschichtdicke auf.

Die Funktion eines Dämmstoffs kann durch Feuchtigkeit stark herabgesetzt werden. Feuchte Isolierungen sind so nutzlos wie ein nasser Wollmantel im Winter. Die Folgen der Feuchteaufnahme sind nicht nur höhere Energieverluste, sondern auch ein erhöhtes Korrosionsrisiko unter der Dämmung (CUI) und die Gefahr hoher Wartungs- und Reparaturkosten. Armacell hat untersucht, wie gut unterschiedliche Dämmstoffe vor unzulässiger Durchfeuchtung geschützt sind.

Kompakt informieren Für die Dämmung (Isolierung) von Leitungen mit kalten Medien werden am Markt unterschiedliche Systeme angeboten. Ein von Armacell beim Fraunhofer Institut für Bauphysik beauftragter Test unter praxisnahen Bedingungen zeigt jedoch, dass bereits bei einer geringen Unterschreitung der Taupunkttemperatur auf der Rohroberfläche ein Eindringen von Feuchtigkeit in die Dämmung nur...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote