TGA Raumlufttechnik

TGA Ausgabe 07-2018
Doppel-Platten-Wärmeübertrager mit leistungsgesteigerter hybrider Verdunstungskühlung

Große Vorteile durch neuartige Anordnung der Wärmeübertrager


1  Blick auf die Anordnung der nacheinander platzierten Platten-Wärmeübertrager im Gegenstrom in einem RLT-Gerät System CrossXflow by Howatherm zur Kühlung von Rechenzentren.

1   Blick auf die Anordnung der nacheinander platzierten Platten-Wärmeübertrager im Gegenstrom in einem RLT-Gerät System CrossXflow by Howatherm zur Kühlung von Rechenzentren.

Platten-Wärmeübertrager zur Wärmerückgewinnung sind eine sinnvolle Technologie, auf die auch künftig nicht verzichtet werden muss. Durch eine neuartige Anordnung der Wärmeübertrager können die gesetzlich geforderten Übertragungsgrade und SFP-Werte effizient und einfach realisiert werden. In Kombination mit der Nutzung einer leistungsgesteigerten indirekten Verdunstungskühlung kann in den meisten Fällen auf eine mechanische Kühlung verzichtet werden. Das erhöht die Wirtschaftlichkeit der RLT-Geräte deutlich und ihre etwas höheren Investitionskosten werden mehr als kompensiert. Grundlegend verbessert werden auch die hygienischen Bedingungen.

Kompakt informieren Die kombinierte Erfüllung der aktuell gültigen Mindestrückwärmezahl von Wärmerückgewinnungssystemen in RLT-Geräten, der maximalen spezifischen Leistungsaufnahme und der Hygienekriterien erfordern neu(artig)e Lösungen. Die Anordnung von Platten-Wärmeübertragern nicht mehr quer zum Luftstrom, sondern längs dazu im Gegenstrom, ermöglicht es, den Gerätequerschnitt zu optimieren,...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote