TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2018
Trox

0,1°-genaue Klappenpositionierung


Digitaler Antrieb Trox HPD.

Digitaler Antrieb Trox HPD.

Trox hat mit dem Trox HPD (High Precision Drive) die Grenze für schnell laufende Antriebe, die bisher bei einer Stellgeschwindigkeit von 3 s für 90° bei einer Genauigkeit von 0,5° lag, verschoben. Der neue bürstenlose Stellantrieb mit digitaler Schnittstelle ermöglicht die Positionierung von Lüftungsklappen auf 0,1° genau. Hierdurch lassen sich Volumen-ströme und Volumenstromdifferenzen noch präziser einstellen. Durch die digitale Verbindung des Easylab-Reglers mit dem Trox-HPD-Antrieb werden nicht nur Informationen zum Antrieb gesendet, sondern auch Informationen zum Betriebszustand, zur exakten Klappenstellung und vieles mehr ausgelesen, direkt zurückgemeldet und weiterverarbeitet. Jederzeit sind diese durch die EasyConnect-Software in Echtzeit abrufbar und ermöglichen eine Reduktion des manuellen Wartungsaufwands, da mögliche Fehlerquellen direkt lokalisiert werden. Damit ergibt sich laut Anbieter erstmals eine elektronische, präzise Systemlösung für sensible, dichte Räume, die mit ihrer Stellgenauigkeit nahe an komplexe pneumatische Regelsysteme heranreicht.

Trox

47504 Neukirchen-Vluyn

Telefon (0 28 45) 20 20

trox@trox.de

www.trox.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: