TGA Produkte

TGA Ausgabe 05-2019
Purmo

Flächenheizung auf Lehm-Basis


Purmo: Typischer eco-clay-12-Wandaufbau mit OSB Platte, Lehm-Systemplatte, Rohren, Lehmputz und Lehmfarbe.

Purmo: Typischer eco-clay-12-Wandaufbau mit OSB Platte, Lehm-Systemplatte, Rohren, Lehmputz und Lehmfarbe.

Die auf Lehm basierende Wand- und Deckenheizung eco clay 12 von Purmo eignet sich auch zur Kühlung, wobei die hohe Speicherfähigkeit des natürlichen Materials für Wasser durch Adsorption auch raumklimatische Vorteile bietet. Die Systemplatten (375 × 375 mm) von eco clay 12 aus gepresstem Lehm werden direkt auf 22 mm starke OSB-Platten als Untergrundkonstruktion geschraubt. Das hochflexible Polybuthylen-Heizungsrohr (12 mm) wird von den Verteilern direkt an die Heizflächen geführt und in die Rillen eingedrückt. Für die unbeheizten Bereiche der Decken- oder Wandkonstruktion gibt es Lehm-Leichtbaulatten mit der gleichen Aufbauhöhe wie die Systemplatten. Nach der Montage der Heizungsrohrverlegung wird die Fläche mit Lehmputz inklusive einem Armierungsgewebe abgezogen. Das Finish kann mit Lehmfarbe oder einem Lehmrollputz erfolgen.

Rettig Germany

38690 Vienenburg

Telefon (0 53 24) 80 80

info@purmo.de

www.purmo.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Lehmfarbe (62%) › Systemplatte (60%) › Lehmputz (54%)