TGA Sanitätechnik

TGA Ausgabe 06-2019
Trinkwasser-Installation

Desinfektion ist nur in Sonderfällen erlaubt!


1 Die hohen Anforderungen der Trinkwasserverordnung an die Trinkwassergüte grenzt die Anwendung von Desinfektionsmaßnahmen stark ein.

1  Die hohen Anforderungen der Trinkwasserverordnung an die Trinkwassergüte grenzt die Anwendung von Desinfektionsmaßnahmen stark ein.

Die Ausweitung der Trinkwasserbeprobung auf gewerblich genutzte Anlagen weist nach, was viele Forscher schon lange vermuten: Mit gesundheitsgefährdendem Ausmaß verkeimte Trinkwasser-Installationen sind keine Seltenheit. Insbesondere Legionellen stellen eine reale Gesundheitsgefahr dar. Darum wird die prophylaktische und nachträgliche chemische Desinfektion wieder häufiger diskutiert. Für einen langfristigen Erfolg gegen Bakterien im Trinkwasser ist die Desinfektion jedoch eine stumpfe Waffe. Auch die „Energiesparidee“, bei kontinuierlicher Trinkwasserdesinfektion die Warmwassertemperatur im System abzusenken, ist weder effektiv noch gemäß dem Minimierungsgebot der Trinkwasserverordnung (TrinkwV § 6 Abs. 3) gestattet. Desinfektionsmaßnahmen sind generell nur in engen Grenzen erlaubt und an zahlreiche Bedingungen geknüpft.

Kompakt informieren Mikroorganismen bleiben nur in technisch mangelfreien Trinkwasser-Installationen beherrschbar. Mängel können ohne zielführende Ertüchtigung der Trinkwasser-Installation durch eine Dauerdesinfektion nicht kompensiert werden. Sie steht zudem im Widerspruch zur Trinkwasserverordnung. Der durch den Desinfektionsstress bei vielen Bakterien erzeugte VBNC-Zustand (lebend, aber nicht...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote