TGA Planungsbüro

TGA Ausgabe 07-2019
Ingenieurmangel spitzt sich zu

Tausende TGA-Ingenieure fehlen der öffentlichen Bauverwaltung


1 TGA-Spezialisten und -Experten sind gefragt, der Mangel ist groß und es fehlt der Nachwuchs. Allein die öffentliche Bauverwaltung benötigt in den nächsten zehn Jahren 8100 TGA-Fachkräfte.

1  TGA-Spezialisten und -Experten sind gefragt, der Mangel ist groß und es fehlt der Nachwuchs. Allein die öffentliche Bauverwaltung benötigt in den nächsten zehn Jahren 8100 TGA-Fachkräfte.

Rückläufige Studierendenzahlen, ein über Jahre aufgebauter Investitionsstau mit gleichzeitigem Personalabbau sowie ein hoher altersbedingter Ersatzbedarf: Im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung ist die Lage angespannt – und wird dies, ohne maßgebliche Veränderungen, auch in Zukunft bleiben. Konkret: Bis 2028 müsste sich die Zahl der TGA-Spezialisten und -Experten mehr als verdoppeln! Das sind zentrale Ergebnisse einer Untersuchung der BWI-Bau GmbH – Institut der Bauwirtschaft, Düsseldorf, im Rahmen eines Projekts der Forschungsinitiative Zukunft Bau.

Kompakt informieren Viele Kommunen haben es in den letzten Jahren versäumt, ihre Bauverwaltung mit ausreichend Ingenieuren und TGA-Experten auszustatten. Im Gegenteil, parallel wurde sogar Personal abgebaut – Kapazitäten, die bereits heute fehlen. Da zudem in den nächsten zehn Jahren mindestens ein Viertel der derzeit aktiven TGA-Ingenieure in den Ruhestand gehen dürfte, benötigt die...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote