TGA Produkte

TGA Ausgabe 07-2019
Conti

Thermostat am Brausekopf


Conti: Conpriumus.

Conti: Conpriumus.

Conti stattet das Edelstahl-Duschelement Conpriumus mit einem elektronisch gesteuerten Thermostat aus, der unmittelbar beim Brausekopf positioniert ist, wodurch sich die stehende Wassersäule auf nahezu Null reduziert. Die Temperaturver-stellung sowie Start und Stopp erfolgen durch Drehen und Drücken an der elektronischen Bedieneinheit mit mehrfarbiger LED-Temperaturwahlanzeige. Die Temperaturverstellung über Drehen besitzt keinen Anschlag – ein Überdrehen wie bei mechanischen Thermostaten ist so nicht möglich. Nach dem Ende der einstellbaren Wasserlaufzeit oder durch aktives Stoppen wird die eingestellte Temperatur für eine variierbare Zeit gehalten. Danach wechselt der Thermostat automatisch in eine einstellbare Basistemperatur, die werkseitig auf 38 °C definiert ist. Eine Sicherheitsabschaltung bei Kaltwasserausfall und Heißwasserspülung zur Unterstützung einer thermischen Desinfektion sind ohne zusätzliche Hydraulikkomponenten und Einbindung in das Conti-CNX-Wassermanagementsystem gegeben.

Conti Sanitärarmaturen

35435 Wettenberg

Telefon (06 41) 9 82 21 0

info@conti.plus

www.conti.plus

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte