TGA news

09.08.2010
Windhager Zentralheizung

Klimaschutz-Förderung für Umstieg auf Erneuerbare

Wie im vergangenen Jahr wirbt Windhager Zentralheizung auch 2010 für den Umstieg von fossilen auf erneuerbare Energieträger mit einer Klimaschutz-Förderung für Wechsler in Höhe von 200 Euro.

Kompetenz-Partner des Unternehmens können so bis zum 31. Dezember 2010 mit der Aktion punkten: Wer seine Kunden innerhalb des vorgesehenen Aktionszeitraums von Windhager überzeugt, lässt sie in den Genuss der Klimaschutz-Förderung kommen.

Die Aktion gilt nur in Deutschland. Berücksichtigt werden alle Bestellungen bzw. Anträge, die vor dem 31. Dezember 2010 bei Windhager eintreffen. ToR



Diese Artikel zum Thema habe ich
auf TGAonline für Sie recherchiert:
TGA-Dossier: Pellets
Marktübersicht Hackschnitzel-Heizungen
VdZ-Info zum Marktanreizprogramm
2010 2.Q: Pelletproduktion bleibt auf hohem Niveau
Wärmepumpen-Hersteller wettet auf steigenden Ölpreis
Heizöl als kostenlose Zugabe

Externe Links und Links unserer Leser
- Noch keine vorhanden -
Ihr Kommentar oder Link zum Thema: tga@tga-fachplaner.de
  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Klimaschutzförderung (42%) › Wechsler (29%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken