TGA news

16.09.2011
Wilo

Faul erweitert den Wilo-Vorstand

Gilbert Faul (Quelle: Wilo)
Gilbert Faul
Der Aufsichtsrat der Wilo SE hat Dipl.-Ing. Gilbert Faul (44) mit Wirkung zum 1. Oktober 2011 in den Vorstand des Unternehmens berufen. Faul ist seit 2001 sehr erfolgreich für die Wilo Gruppe tätig. Sein Engagement in Asien hat nach Angaben des Unternehmens wesentlich dazu beigetragen, dass die Wilo Gruppe überproportionales Wachstum in den aufstrebenden Märkten dieser Region erzielt. Faul wird weiterhin mit Sitz in Peking für die Geschäftstätigkeit von Wilo in Asien und darüber hinaus für die Entwicklung der Wachstumsmärkte in den Ländern Russland, Ukraine, Türkei, den Staaten der Golfregion und Afrikas verantwortlich sein.

„Die Erweiterung des Vorstandes der Wilo SE um Gilbert Faul trägt dem überproportionalen Wachstum und der schnellen Entwicklung der Unternehmensgruppe, insbesondere in den Emerging Markets, Rechnung“, erläutert der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Dr. Heinz-Gerd Stein. Der Vorstand der Wilo SE setzt sich nun ab 1. Oktober 2011 aus vier Mitgliedern zusammen. Vorstandsvorsitzender ist Oliver Hermes. Des Weiteren gehören dem Gremium neben Gilbert Faul Dr. Holger Krasmann und Eric Lachambre an. ■
Jochen Vorländer

Diese Artikel zum Thema habe ich auf TGA online für Sie recherchiert:

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Peking (28%) › Aufsichtsrat (27%) › Heinz-Gerd (23%)

Weitere Links zum Thema: