TGA news

30.01.2013
Wilo

Auftakt für Geniax-Partnerprogramm

Systemkomponenten von Wilo-Geniax. (Quelle: Wilo)
Systemkomponenten von Wilo-Geniax.
Am 24. und 25. Januar 2013 hat Wilo gemeinsam mit Partnerunternehmen den Auftakt des Geniax-Partnerprogramms gefeiert. Zum informativen Startschuss trafen sich Vertreter von bundesweit 100 SHK-Fachhandwerksunternehmen. Sie gehören zu einem ausgesuchten Kreis von Betrieben, die das Dezentrale Pumpensystem Wilo-Geniax als Partner vermarkten.

Partnerprogramm für besonders aktive Betriebe


Maik Venker, bei Wilo für das Geniax-Partnerprogramm verantwortlich: „Viele SHK-Fachhandwerksunternehmen haben bereits erfolgreich begonnen, Wilo-Geniax in Eigenregie zu vermarkten und zu installieren. Für die besonders aktiven Betriebe haben wir das Wilo-Geniax-Partnerprogramm entwickelt. Wir investieren kräftig in unsere Partner, um den gemeinsamen Markterfolg mit Wilo-Geniax zu steigern.“ So sind auch eigens für das Programm konzipierte Maßnahmen bei Werbung, Pressearbeit und Internet zentrale Bausteine des neuen Konzepts. Sie sollen den Teilnehmern die Information und Beratung von privaten Bauherren, Planern und Entscheidern in der Immobilienwirtschaft erleichtern.

Individualisierbare Marketing-Vorlagen


Während der Veranstaltung erfuhren die Geniax-Partner Details zu den Marketing-Tools und zum neuen Geniax-Webauftritt www.wilo.de/geniax. Beispielsweise können hier die Partner in einem exklusiven Login-Bereich individualisierbare Marketing-Vorlagen und Inhalte für den eigenen Web-Auftritt und die Kundenakquisition herunterladen. Im Rahmen des exklusiven Programms bietet Wilo seinen bisher 100 Partnern ein „Rundum-Sorglos-Service-Paket“. Ein persönlicher und exklusiver Service steht dem Geniax-Partner jederzeit zur Verfügung. Dazu gehören auch eine „5 Jahre Funktionsgarantie“ und ein 24-Stunden-Ersatzteilversand.

Schulungen als Eintrittskarte


Die kontinuierliche Qualifizierung ist ein wichtiger Aspekt des Geniax-Partnerprogramms. Es setzt auf spezielle Geniax-Seminare, bei denen umfangreiches Wissen und praktisches Know-how vermittelt wird. Abgerundet wird dieses durch eine spezielle Verkaufsschulung. Nach dem Durchlaufen der Schulungen sind die Seminarteilnehmer offiziell „autorisierte Wilo-Geniax Partner“ und können mit diesem Status werben. Gleichzeitig werden auf die Partnerbetriebe auf www.wilo.de/geniax über eine Postleitzahl-gestützte Suchfunktion interessierten Bauherren präsentiert. Das Geniax-Partnerprogramm ist für die teilnehmenden Betriebe kostenlos. ■
Jochen Vorländer

Diese Artikel zum Thema habe ich auf TGA online für Sie recherchiert:

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: