TGA news

01.06.2015
Raab Gruppe

Raab kauft Wärmeübertrager-Hersteller NET

NET-Abgaswärmeübertrager. (Quelle: Raab Gruppe)
NET-Abgaswärmeübertrager.
Die Raab Gruppe erweitert ihr Produktspektrum durch den Kauf eines Spezialisten für Wärmerückgewinnung: Die NET Neue Energie-Technik GmbH, Puchheim, ist seit über 20 Jahren im Wärmeübertrager-Geschäft tätig. Das Unternehmen wird mit sofortiger Wirkung in die Raab Gruppe integriert. Es bringt umfassende Branchenkenntnisse in der Projektierung, der Konstruktion sowie im Service von Wärmerückgewinnungsanlagen ein.

Vor allem in Industriezweigen, in denen Energie noch in großem Umfang ungenutzt in Form von Abwärme und/oder Abgasen ins Freie gelangt, lohnt sich die Investition in zeitgemäße Wärmeübertragungssysteme. Die zurückgewonnene Energie kann als Prozesswärme in der Fertigung und für die Gebäudebeheizung verwendet werden. Um ein optimales Nutzen-Kosten Verhältnis bei solchen Prozessen zu erreichen, sind individuell konstruierte Lösungen mit einer objektspezifischen Betrachtung erforderlich.

Das bestehende Produktangebot der Raab Gruppe mit den Marken Raab und Kutzner + Weber beinhaltet Lösungen zur Emissionsreduzierung sowie zur Schalldämpfung im Abgasbereich. Darüber hinaus werden alle Arten von metallischen Abgasführungen, Nebenluftvorrichtungen und Abgasklappen hergestellt. ■
Jochen Vorländer

Diese Artikel zum Thema habe ich auf TGA online für Sie recherchiert:

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: