TGA news

22.11.2015
Viessmann

Omnical Industrieservice übernimmt Servicebereich von Weiss

Die zur Viessmann Gruppe gehörende Omnical Industrieservice GmbH, Dietzhölztal, hat den Servicebereich der Weiss Kessel-, Anlagen- und Maschinenbau GmbH, Dillenburg, übernommen. Damit sind die Service-, Instandsetzungs-, Umbau-, Erneuerungs- und Optimierungsarbeiten sowie die Lieferung von Original-Ersatzteilen der von Weiss errichteten bzw. betreuten Anlagen weiterhin sichergestellt.

Die Übernahme umfasst auch das für das Servicegeschäft erforderliche Engineering. Hierunter fallen unter anderem wärmetechnische Berechnungen, verfahrenstechnische Auslegungen, Heizkessel- und Anlagendimensionierungen sowie Konstruktionsleistungen.

Der Servicebereich wird als Geschäftsbereich Biomasse in die Omnical Industrieservice GmbH integriert, welche insgesamt 13 frühere Mitarbeiter von Weiss beschäftigen wird. Durch die Akquisition erweitert Viessmann sein Service-Portfolio im Bereich der Biomasse-Heizkessel sowie Biomasse-Anlagen sowohl im Maschinenbau als auch in der Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik. Das Know-how der Weiss-Mitarbeiter kommt der Unternehmensgruppe darüber hinaus auch bei Akquisitionen/Pre Sales, Konzeptionierung, Errichtung, Montage und Inbetriebnahme von Biomasse-Neuanlagen zugute.

Die Weiss GmbH ist als Spezialist für Biomassekessel bzw. -anlagen mittlerer bis größerer thermischer und elektrischer Leistung bekannt. Produziert wurden komplette KWK-Anlagen sowie Prozessdampf- und Fernwärme-Erzeugungsanlagen. Einen Namen hat sich das Unternehmen zudem mit Betreuung, Inbetriebnahmen und Serviceleistungen für eigene und fremde Biomasseanlagen gemacht. ■

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken