TGA news

27.02.2018
Kemper

Rehse ist neuer Geschäftsführer

Michael Rehse (Quelle: Kemper)
Michael Rehse

Seit Anfang 2018 ist Dr. Michael Rehse Mitglied der Geschäftsführung der Gebr. Kemper GmbH + Co. KG, Olpe. Eingebunden in eine zukunftsorientierte Neuorganisation zeichnet Rehse für die Geschäftsbereiche Guss- und Gebäudetechnik verantwortlich. Nach Unternehmensgaben ist das einer von mehreren Schritten, um das Unternehmen zukunftssicher aufzustellen.

Rupprecht Kemper, geschäftsführender Gesellschafter und Sprecher der Geschäftsführung: „Es gilt besonders, das Know-how aus 25 Jahren Forschung und Entwicklung im Bereich der Trinkwasserhygiene weiter auszubauen. Die Einrichtung einer geschäftsführenden Verantwortlichkeit für die Guss- und Gebäudetechnik ist daher nur folgerichtig.“

Rehse ist Mitte 2017 in das Familienunternehmen als Geschäftsbereichsleiter Guss- und Gebäudetechnik eingetreten. Zuvor war der 51-Jährige bereits in leitender Funktion in der Gebäudetechnik-Industrie tätig. ■

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte