TGA news

27.03.2018
Nibe Industrier

Nibe übernimmt Geschäftsbereich von Alfa Laval

Nibe Industrier übernimmt von Alfa Laval den Geschäftsbereich, der auf die Erzeugung von Fernwärme/Fernkühlung sowie die Trinkwassererwärmung für gewerbliche Anwendungen ausgerichtet ist. Die Produkte sind bisher unter den Markennamen Cetetherm bzw. Uranus vertrieben worden.

Der übernommene Geschäftsbereich hat etwa 60 Mitarbeiter in Schweden (hauptsächlich in Ronneby), Frankreich, Russland, Tschechien, Finnland, Großbritannien und der Slowakei. Der Umsatz betrug 2017 ca. 300 Mio. SEK, mit positiver Marge. Der übernommene Bereich wird voraussichtlich ab 31. Mai 2018 in den Geschäftsbereich Nibe Climate Solutions konsolidiert. Die Kaufsumme wurde nicht angegeben. ■

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Uranus (57%) › Fernkühlung (53%) › Geschäftsbereich (39%)

Weitere Links zum Thema: