TGA news

10.01.2019
BDR Thermea Group

BDR Thermea übernimmt Techneco

Die BDR Thermea Group B.V., Apeldoorn, hat durch die Akquisition des niederländischen Spezialisten Techneco, Delft, zum 1. Januar 2019 ihre Position auf dem Wärmepumpenmarkt gestärkt.

Bertrand Schmitt, CEO der BDR Thermea Group: „Da der Markt für Wärmepumpen – einschließlich Hybridlösungen – voraussichtlich allein in Europa in den nächsten zehn Jahren um das Vierfache wachsen wird, ergreifen wir entschlossen diese Gelegenheit. Diese strategisch wichtige Akquisition stärkt unser Wärmepumpengeschäft und ist eine wertvolle Ergänzung unseres Portfolios.“

Techneco wird Teil der BDR-Thermea-Tochtergesellschaft Remeha, dem Marktführer in den Niederlanden. Mit über 23 Jahren Erfahrung in der Wärmepumpentechnik ist Techneco in der Branche als Wegbereiter im Bereich Wärmepumpeninnovation und -entwicklung bekannt. Das Unternehmen beschäftigt 55 Wärmepumpen-Spezialisten und bietet elektrische Wärmepumpen und Hybrid-Wärmepumpen sowie Gas-Absorptions-Wärmepumpen (von Robur) an. ■

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

Seite drucken