TGA-Newsletter: 12-2015 | 07.10.2015 (41.KW)

WEITERBILDUNG

TGA-Forum 2015

Am 09. und 10. Dezember 2015 geht in München mit dem TGA-Forum 2015 eine neue Fachkonferenz für die Technische Gebäudeausrüstung an den Start.

Planer, Hersteller, Errichter und Betreiber rund um die TGA agieren in einem dynamischen Umfeld: Steigende Anforderungen an Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Komfort und Wirtschaftlichkeit, die Dezentralisierung der Stromerzeugung, der Umstieg auf erneuerbare Energien für die Energieversorgung von Gebäuden, sich schnell verändernde Regelwerke und baurechtliche Standards, die fortschreitende Digitalisierung und Automatisierung....

Und gerade deswegen: Effiziente TGA erfordert ein langfristiges Konzept. Und so lautet auch der Titel des Eröffnungsvortrags von Prof. Dipl.-Ing. Uwe Rotermund M. Eng. TM, der auch die Fachkonferenz leitet. Hochkarätige Referenten aus Forschung und Praxis zeigen an den beiden Tagen auf welche Trend und neueste Entwicklungen sich die Branchenakteure einstellen müssen, immer dicht an der praktischen Anwendung oder anhand realisierter Projekte. Dabei geht es um

  • optimale Konzepte für eine effiziente TGA,
  • das Zusammenspiel von Architektur, Gebäudetechnik und Nutzer,
  • die einfache EnEV-Bewertung der Anlagentechnik,
  • die energetischen Standards der Zukunft – Anlagentechnik in hochwärmegedämmten Gebäuden,
  • die Gebäudeautomation als Werkzeug für die Betriebsoptimierung,
  • die Interaktion zwischen Gebäudehülle, TGA und Prozesskette und
  • die mängelfreie Abnahme

Am zweiten Kongresstag heißt es außerdem „TGA Live!“: Im Rahmen der Fachkonferenz werden exklusive Besichtigungen des Europäischen Patentamts und der Zentrale der Stadtwerke München angeboten.

Bis zum 09. Oktober 2015 kann man sich noch 15 % Frühbucherrabatt für das TGA-Forum 2015 sichern: www.management-forum.de/tga-forum

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› TGA-Forum (67%) › Fachkonferenz (50%) › Frühbucherrabatt (41%)

Weitere Links zum Thema: