TGA news

14.03.2013
Bosch-Gruppe

Übernahme: Bauer Optimierungstechnik

Luftströmung in einem konventionell klimatisierten Raum (links) und einem mittels Baopt-System. (Quelle: Baopt)
Luftströmung in einem konventionell klimatisierten Raum (links) und einem mittels Baopt-System. (Quelle: Baopt)
Die Bosch-Gruppe plant den Kauf der Bauer Optimierungstechnik GmbH & Co. KG, München, einem hauptsächlich in Deutschland etablierten Unternehmen im Bereich der Klima- und Lüftungssteuerung. Ein entsprechender Vertrag wurde im März 2013 unterzeichnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.

Ungerichtete Raumdurchströmung


Bauer Optimierungstechnik beschäftigt derzeit 12 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2012 einen Umsatz von 1,8 Mio. Euro. Das Know-how des Unternehmens liegt in der Steuerung und Regelung von Klima- und Lüftungsanlagen in kommerziellen Gebäuden. Dabei setzt Bauer Optimierungstechnik eine eigenentwickelte Steuerungssoftware ein, die für eine ungerichtete Raumdurchströmung und somit für eine gleichmäßige Verteilung der Luft im Raum sowie für eine geregelte Energiezufuhr sorgt. „Erfahrungswerte zeigen, dass hierdurch Energieeinsparungen von durchschnittlich mehr als 30 % erzielt werden. Gleichzeitig kann der Komfort gesteigert werden, da beim Einsatz dieses Systems keine unangenehme Zugluft entsteht“, erläutert Michael Blichmann, Geschäftsführer der Bosch Energy and Building Solutions GmbH, die Vorteile.

Europaweiter Vertrieb


Das System ist bereits bei über 1000 Anlagen aus Industrie, Gewerbe und Kommunen im Einsatz. In Deutschland wird die Steuerungssoftware vom Großteil der führenden Hersteller für Gebäudeautomatisierungssysteme eingesetzt. Die Lizenz für die Regelalgorithmen wird bereits in Deutschland und in vier weiteren europäischen Ländern (Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande) sowie in Australien vertrieben. Albert Bauer, Geschäftsführer der Bauer Optimierungstechnik, sieht in der geplanten Übernahme durch Bosch einen wichtigen Meilenstein in der Weiterentwicklung des Unternehmens: „Wir freuen uns, gemeinsam mit Bosch zusätzliche Marktpotentiale erschließen zu können und unser Unternehmen erfolgreich weiterzuentwickeln.“

Integration in Bosch Energy and Building Solutions


Die Bauer Optimierungstechnik GmbH & Co. KG soll vollständig in die 2011 gegründete Bosch Energy and Building Solutions GmbH integriert werden und von München aus als weltweites Kompetenzzentrum für Klima- und Lüftungssteuerung agieren. Bosch Energy and Building Solutions mit Sitz in Ditzingen bietet Eigentümern großer Gebäudekomplexe umfassende Dienstleistungen rund um die effiziente Steuerung und Versorgung mit Energie zur langfristigen Einsparung von Energiekosten an. Das Leistungsspektrum reicht von der Beratung und Optimierung bereits bestehender Anlagen bis zum Bau und Betrieb ganzer Anlagen und Nahwärmenetze. ■
Jochen Vorländer

Diese Artikel zum Thema habe ich auf TGA online für Sie recherchiert:

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Lüftungssteuerung (33%) › Bosch-Gruppe (31%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken