TGA news

29.11.2013
LichtBlick / GC-Gruppe

GC-Gruppe vertreibt ZuhauseKraftwerke

(c) LichtBlick SE
(c) LichtBlick SE
Der Haustechnik-Fachgroßhändler GC-Gruppe und das Energieunternehmen LichtBlick arbeiten künftig zusammen. Über die rund 800 GC-Standorte in Deutschland werden ab sofort die von LichtBlick und Volkswagen entwickelten ZuhauseKraftwerke vertrieben.

Für den Vertrieb der GC-Gruppe sind die Kraftwerke gleich aus mehreren Gründen interessant. Michael Hardemann, persönlich haftender Gesellschafter der Cordes & Graefe Bremen KG: „Die ZuhauseKraftwerke sind die effizientesten Blockheizkraftwerke ihrer Leistungsklasse und sie überzeugen mit der hervorragenden Qualität der Volkswagenmotoren. Wir nehmen die ZuhauseKraftwerke in unser Portfolio auf, da wir sowohl das Produkt als auch das dahinterstehende Konzept befürworten.“

Jedes ZuhauseKraftwerk wird „SchwarmStrom-Ready“ ausgeliefert. Damit haben Betreiber des Blockheizkraftwerks die Möglichkeit, ihre Anlage von LichtBlick in den Strommarkt integrieren zu lassen (SchwarmDirigent). Mit der Vermarktung von Strom aus dezentralen Kraftwerken gleicht LichtBlick wetterbedingte Schwankungen des Wind- und Sonnenstrom-Angebotes aus und stabilisiert die Stromnetze. ■
Jochen Vorländer

Diese Artikel zum Thema habe ich auf TGA online für Sie recherchiert:

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› LichtBlick (46%) › GC-Standorte (39%) › GC-Gruppe (33%)

Weitere Links zum Thema: