TGA wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen! In jeder Ausgabe von TGA Fachplaner stellen wir Ihnen Fragen über Gebäudetechnik, Normen, Gesetze und Verordnungen, Förderprogramme, physikalische Phänomene und vieles mehr. Und lernen Sie dazu: Auf der Antwortseite können Sie nicht nur Ihre Antworten überprüfen, sondern erhalten eine Begründung für die richtige Lösung. Viel Spaß und Erfolg mit dem TGA wissenscheck.

 

Frage 1: Für die Förderung einer effizienten Wärmepumpe über das Marktanreizprogramm muss für diese die Jahresarbeitszahl nach VDI 4650 nachgewiesen werden. Kann die Richtlinie unterschiedliche Konzepte zur Trinkwassererwärmung berücksichtigen?

  • Ja
  • Nein

Frage 2: Heizungspumpen der Effizienzklasse A erreichen diese Einordnung hauptsächlich durch

  • die Drehzahlregelung.
  • das Konstruktionsprinzip.

Frage 3: In welchem Umkreis, also auch bezogen auf Nachbargebäude, muss gemäß 1. BImSchV die Austrittsöffnung des Schornsteins einer Festbrennstoff-Feuerungsanlagen mit einer Gesamtwärmeleistung bis 50 kW die Oberkante von Lüftungsöffnungen, Fenstern oder Türen um mindestens 1 m überragen?

  • 10 m
  • 15 m
  • 40 m

Frage 4: Bei der Kraft-Wärme-Kopplung gibt die leistungsbezogene Stromkennzahl das Verhältnis

  • von abgegebener elektrischer Leistung zu der abgegebenen Nutzwärmeleistung an.
  • von Nutzwärmeleistung zu der abgegebenen elektrischen Leistung an.
  • von abgegebener elektrischer Leistung zu der zugeführten Brennstoffleistung an.

 

TGA wissenscheck Archiv

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken
tga Medienpartner