TGA wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen! In jeder Ausgabe von TGA Fachplaner stellen wir Ihnen Fragen über Gebäudetechnik, Normen, Gesetze und Verordnungen, Förderprogramme, physikalische Phänomene und vieles mehr. Und lernen Sie dazu: Auf der Antwortseite können Sie nicht nur Ihre Antworten überprüfen, sondern erhalten eine Begründung für die richtige Lösung. Viel Spaß und Erfolg mit dem TGA wissenscheck.

 

Frage 1: Ist bei der Auslegung einer RLT-Anlage für Nichtwohngebäude die Außenluftqualität zu berücksichtigen?

  • ja
  • nein

Frage 2: Der elektrische Wirkungsgrad im deutschen Kraftwerkspark (Kraftwerke der allgemeinen Versorgung und Industriekraftwerke) lag im Jahr 2010 bei 40,3 %. Als besonders effizient gelten GuD-Kraftwerke mit dem Kombibetrieb einer Gas- und einer Dampfturbine. Welcher elektrische Wirkungsgrad wird hier zurzeit erreicht?

  • 58,25 %
  • 60,75 %
  • 62,40 %

Frage 3: Im Jahr 2010 betrug der Primärenergieverbrauch von Deutschland etwa 14.000 PJ. Das entspricht einer Dauerleistung pro Bundesbürger von ungefähr

  • 1700 W
  • 2300 W
  • 5400 W

Frage 4: Der Endenergieverbrauch der Haushalte am gesamten Endenergieverbrauch von Deutschland hat einen Anteil von

  • 21,3 %
  • 28,5 %
  • 40,2 %

Frage 5: Über die europäische ErP-Richtlinie (Ökodesignrichtlinie) wird erstmals die Mindestenergieeffizienz von Nassläufer-Pumpen geregelt. In der ersten Stufe müssen in den Verkehr gebrachte Nassläufer-Umwälzpumpen, die außerhalb des Wärmeerzeugers installiert werden ("externe Pumpen"), einen festgelegten Grenzwert (EEI von 0,27) einhalten. Die erste Stufe tritt in Kraft am:

  • 1. Januar 2013
  • 1. Januar 2015

 

TGA wissenscheck Archiv

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken
tga Medienpartner