TGA wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen! In jeder Ausgabe von TGA Fachplaner stellen wir Ihnen Fragen über Gebäudetechnik, Normen, Gesetze und Verordnungen, Förderprogramme, physikalische Phänomene und vieles mehr. Und lernen Sie dazu: Auf der Antwortseite können Sie nicht nur Ihre Antworten überprüfen, sondern erhalten eine Begründung für die richtige Lösung. Viel Spaß und Erfolg mit dem TGA wissenscheck.

 

Frage 1: Die hohe Wärmekapazität von (flüssigem) Wasser gehört bei der Verwendung als Wärmeträger zu den herausragenden Eigenschaften. Gibt ist in der Technischen Gebäudeausrüstung Wärmeträger, die massenspezifisch noch mehr Wärmeenergie transportieren?

  • ja
  • nein

Frage 2: Im Jahr 2012 sind fast 60.000 Heizungswärmepumpen neu installiert worden. Welche Wärmequelle wurde dabei am häufigsten erschlossen?

  • Erdwärme über vertikale Absorber
  • Erdwärme über horizontale Absorber
  • Erdwärme über Grundwasser
  • Außenluft

Frage 3: Graphit ist ein außergewöhnlich guter Wärmeleiter. In der Gebäudetechnik hält das Mineral inzwischen in zahlreichen Anwendungen Einzug. Wie fühlt sich bei Raumtemperatur die Oberfläche einer Platte aus expandiertem Graphit an?

  • kalt
  • warm

Frage 4: Seit dem 1. Januar 2013 gelten neue Regelungen für die brandschutztechnische Abschottung der häufig ausgeführten Mischinstallation mit Gussrohr in der Fallleitung und Kunststoffrohr für die Anbindung. Welcher Verwendbarkeitsnachweis ist nun erforderlich?

  • eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ)
  • ein allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP)

 

TGA wissenscheck Archiv

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken
tga Medienpartner