TGA wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen! In jeder Ausgabe von TGA Fachplaner stellen wir Ihnen Fragen über Gebäudetechnik, Normen, Gesetze und Verordnungen, Förderprogramme, physikalische Phänomene und vieles mehr. Und lernen Sie dazu: Auf der Antwortseite können Sie nicht nur Ihre Antworten überprüfen, sondern erhalten eine Begründung für die richtige Lösung. Viel Spaß und Erfolg mit dem TGA wissenscheck.

 

Frage 1: Welcher Lastfall hat bei der ESEER-Berechnung die größte Gewichtung?

  • 100 %
  • 75 %
  • 50 %
  • 25 %

Frage 2: Laut Anlage 1 Nr. 1.3.3 EnEV 2013 ist für Wohngebäude, bei denen die durchschnittliche Geschosshöhe G eines Gebäudes - gemessen von der Oberfläche des Fußbodens zur Oberfläche des Fußbodens des darüberliegenden Geschosses - mehr als 3 m oder weniger als 2,5 m beträgt, die Gebäudenutzfläche AN in Abhängigkeit von der durchschnittlichen Geschosshöhe zu ermitteln. (In allen anderen Fällen wird die Fläche AN mittels eines konstanten Faktors aus dem beheizten Gebäudevolumen ermittelt.) Wie geht ein beheiztes Dachgeschoss in die Ermittlung der durchschnittlichen Geschosshöhe ein?

  • Mit der Höhe des darunterliegenden Geschosses.
  • Mit der halben Höhe des darunterliegenden Geschosses.
  • Gar nicht.

Frage 3: In welchem Bereich wird in Deutschland zurzeit mit KWK der höhere Deckungsanteil erreicht?

  • Nettostromerzeugung
  • Wärmemarkt bis 300 °C

Frage 4: In der Branche steht die Bezeichnung Eisturm...

  • ...für winterliche "Eiskunstwerke" unterhalb von außen aufgestellten Luft/Wasser-Wärmepumpenverdampfern (die entstehen, wenn keine geeigneten Maßnahmen für die Wasserableitung während der Abtauphasen getroffen wurden).
  • ...für das frostige Ergebnis, wenn pragmatisch veranlagte Eigenheimbesitzer versucht haben, eine ungeeignete oder innen nicht absperrbare Außenwasserzapfstelle durch eine Tröpfelstellung vor dem Einfrieren zu bewahren.
  • ...für eine Eisspeicher-Sonderbauform (auch als Rieselfilm-Eisspeicher bezeichnet).

 

TGA wissenscheck Archiv

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken
tga Medienpartner