TGA wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen! In jeder Ausgabe von TGA Fachplaner stellen wir Ihnen Fragen über Gebäudetechnik, Normen, Gesetze und Verordnungen, Förderprogramme, physikalische Phänomene und vieles mehr. Und lernen Sie dazu: Auf der Antwortseite können Sie nicht nur Ihre Antworten überprüfen, sondern erhalten eine Begründung für die richtige Lösung. Viel Spaß und Erfolg mit dem TGA wissenscheck.

 

Frage 1: Wie häufig kommt der Begriff "Erneuerbare Energien" in dem ca. 6000 Worte umfassenden Klimavertrag von Paris vor?

  • einmal
  • 10-mal
  • 19-mal

Frage 2: Können über das Marktanreizprogramm für die Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt (MAP) Trinkwarmwasser-Wärmepumpen gefördert werden?

  • nein
  • ja

Frage3: Nach dem Ende 2015 erneuerten Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) wird für neue KWK-Anlagen mit einer elektrischen KWK-Leistung bis zu 50 kW ab Aufnahme des Dauerbetriebs der Anlage ein Zuschlag für

  • 50.000 Vollbenutzungsstunden gezahlt
  • 60.000 Vollbenutzungsstunden gezahlt
  • 87.600 Vollbenutzungsstunden gezahlt

Frage 4: Wie hoch war 2015 der Anteil erneuerbarer Energien am deutschen Strommix?

  • ca. 14 %
  • ca. 19 %
  • ca. 24 %
  • ca. 30 %

 

TGA wissenscheck Archiv

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken
tga Medienpartner