TGA Brandschutz

TGA Ausgabe 02-2018
Videobasierte Branderkennung

Licht ist schneller als Rauch


1 Aviotec IP Starlight 8000 im Detektionseinsatz. Die HD-Bildqualität unterstützt das Personal vor Ort bei der Alarmverifizierung.

1  Aviotec IP Starlight 8000 im Detektionseinsatz. Die HD-Bildqualität unterstützt das Personal vor Ort bei der Alarmverifizierung.

Mit einer „individuellen Prüfvereinbarung für Innovationen“ hat VdS Schadenverhütung erstmals ein videobasiertes Branderkennungssystem anerkannt: die Aviotec IP Starlight 8000 von Bosch. Bei Bedarf der VdS-Partner werden anhand der Prüfvereinbarung eigene Richtlinien zur Produktion sicherer Video-Brandmeldesysteme entwickelt – denn Europäische Normen oder abgestimmte Regelwerke zum Thema existieren noch nicht.

Kompakt informieren Die videobasierte Branderkennung Aviotec IP Starlight 8000 von Bosch hat die weltweit erste VdS-Anerkennung als automatische Videokamera zur visuellen Brandüberwachung erhalten. Der entscheidende Vorteil der videobasierten Branderkennung ist ihre Schnelligkeit: Sie erkennt Brände visuell direkt an der Quelle, unabhängig von der Migration des Rauchs zu einem Melder. Das...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote