TGA-NL ziehl-ABEGG 23.05.2019 FB Pos.1

Herzlich willkommen
zum 11. TGA-Abo-Letter. Vieles, was Sie als TGA-Planer wissen müssen, liefert er Ihnen monatlich als Zusatzservice per E-Mail frei Haus. Als Abonnent der Heftausgabe haben Sie mit Ihrem Login Zugriff auf alle weiterführenden Artikel. Bei Fragen, Anregungen und Kritik freuen wir uns über Ihre E-Mail an die TGA-Redaktion.

Mein Tipp: Informieren Sie sich täglich über TGA- und Energiethemen auch auf unserer Internetseite:

JV
JV
Sie interessieren sich für Werbung?
sandra.bayer@gentner.de

Sie benötigen unsere Mediadaten?
Bitte hier klicken…

Ihr Jochen Vorländer
Chefredakteur
AKTUELLES
Jährlich 16,4 Mrd. Euro durch Fehler am Bau

An einem Bauprojekt sind viele Parteien involviert, damit steigt die Gefahr, Fehler zu machen. Nach einer aktuellen Untersuchung sind bis zu 22% vom Jahresumsatz der Baubranche auf Fehlerkosten zurückzuführen. [Nur für Abonnenten] mehr...

 
Baupflicht für erneuerbarer Energien (?)

Bundesbauminister Wolfgang Tiefensee will für Neubau und Grundsanierung eine teilweise Nutzung erneuerbarer Energien vorschreiben. Das geplante Abkoppeln von steigenden Energiepreisen ist damit allerdings nicht zu erreichen. [Nur für Abonnenten] mehr...

 
ARBEITSHILFE
Kostenvergleichsrechner

Kann sich die Erneuerung des Wärmeerzeugers allein durch die Energieeinsparung refinanzieren? Ist es günstiger, heute oder in drei Jahren zu inves-tieren? Antworten gibt ein Kostenvergleichsrechner. mehr...

 
ENERGIE
Steiler Abstieg der Ölförderung erwartet

Die weltweite Ölproduktion hat im Jahr 2006 ihren Höhepunkt (Peak) überschritten und fällt jetzt mit einigen Prozentpunkten pro Jahr zurück. Das ist die Kernbotschaft einer globalen Ressourcen-Studie der Energy Watch Group. [Nur für Abonnenten] mehr...

 
FÖRDERUNG
Zuschuss für Solar plus Brennwertupgrade

Das Marktanreizprogramm wird mit Wirkung zum 24. Oktober ergänzt. Wird eine Solaranlage zur Heizungsunterstützung errichtet, gibt es zu der bisherigen Förderung einen Bonus von 750 Euro, wenn gleichzeitig ein Nichtbrennwertkessel durch einen Brennwertkessel ersetzt wird. mehr...

 
Broschüre über Förderprogramme

Das Umweltministerium hat eine aktualisierte Informationsbroschüre über Förderprogramme für Energieeffizienz und erneuerbare Energien herausgegeben. [Nur für Abonnenten] mehr...

 
EFFIZIENZ.FORUM
Nächste EnEV-Novelle in Arbeit

„Die EnEV 2007 ist ein Verordnungsstand für kurze Zeit“, so kommentiert Horst-P. Schettler-Köhler, Referatsleiter im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, die derzeitigen Entwicklungen... mehr...

 
FRAGE DES MONATS
Energieausweise für Nichtwohngebäude

Mit der neuen EnEV muss seit dem 1. Oktober für neue Nichtwohngebäude ein bedarfsbasierter Energieausweis auf Basis von DIN V 18599 erstellt werden. Bietet Ihr TGA-Büro dies künftig als Leistung an?
Zur Abstimmung

 
Antwort_des_Monats
TGA-Planer fordern LCC-Ansatz in HOAI

Bei unserer letzten Frage des Monats wollten wir von Ihnen wissen: Sollte eine künftige HOAI-Novelle Lebenszykluskosten (LCC) stärker berücksichtigen? Lesen Sie hier die Ergebnisse. mehr...

 
HEFTVORSCHAU
Heftvorschau
Lesen Sie in der aktuellen TGA-Ausgabe 11:

  • Heizungs-Check: Energetische Inspektion
  • Heizkesselerneuerung: Warten kostet
  • Normenexkurs: Was ist eine Klimaanlage?
  • Systemtechnik: Bäder aus einer Hand
  • Gebäudeautomation: Pumpenmonitoring
  • Erdwärme: Temperieren ohne Wärmepumpe
  • Strategie: Stark mit starken Marken
  • Marketing: Mehr Kunden und Aufträge

 
REGELWERK
Neue Energieeffizienzklassen für RLT-Geräte

Der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte startet gemeinsam mit dem TÜV Süd eine neue Zertifizierungsaktion. „B“ entspricht dem aktuellen und „A“ dem künftigen Stand der Technik. mehr...

 
Brandschutznormen online

www.brandschutznormen.de ist ein kostenpflichtiger Dienst des Beuth Verlags. Laut Anbieter umfasst er die wesentlichen für den Brandschutz geltenden technischen Regeln und bauordnungsrechtlichen Vorschriften für die Planung von Bauwerken. mehr...

 
RECHT
Schadenersatzklage wegen Aktenstau

Der Staat hat viele Ansprüche gegenüber seinen Bürgern. Allerdings muss sich auch der Bürger vom Staat nicht alles gefallen lassen und darf zum Beispiel auf einer Aktenbearbeitung im zumutbaren Zeitrahmen bestehen. [Nur für Abonnenten] mehr...

 
ZITAT
Klimawandel: Bremsweg von 30 bis 40 Jahren

„Nirgendwo sonst in Deutschland sind die Folgen des Klimawandels schon heute so deutlich sichtbar wie in den Alpen. [...] Wer darauf mit dem Bau von zusätzlichen Schneekanonen reagiert, hat die Dramatik der Situation noch nicht begriffen. [...]. Denn der Klimawandel hat einen Bremsweg von 30 bis 40 Jahren.“
Michael Müller, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesumweltministerium, auf seiner zweiten Alpenreise Anfang September.

 
ANSCHAUEN
„Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht“

Beim Energiesparen sollte man sich auf die effektivsten Maßnahmen konzentrieren. Dafür will der neue Spot der Kampagne „Klima sucht Schutz“ im Kino-Vorprogramm werben und Kinobesucher zu sinnvollem Energiesparen verführen.
Zum Spot

 
Hier ist TGA Fachplaner Medienpartner
Köln,
04. + 05.12.2019
© Winterling / iStock / Thinkstock
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen TGA-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Jochen Vorländer
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.