Herzlich willkommen
zum TGA-Newsletter 08-2009. Ich freue mich über Ihre Kritik und Anregungen:
tga@tga-fachplaner.de

Wir haben jetzt alle Artikel im TGA-Newsletter
miteinander verknüpft: Der Link am Anfang
oder am Ende bringt Sie direkt zum Folgeartikel.
Rundgang starten

Mein Tipp: Informieren Sie sich täglich auch auf unserer Webseite. Aktuell finden Sie dort auch einen Eintrittsgutschein zur Intersolar:

JV
JV
Sie interessieren sich für Werbung?
sandra.bayer@gentner.de

Sie benötigen unsere Mediadaten?
Bitte hier klicken…

Ihr Jochen Vorländer
Chefredakteur
HOAI
Bundesrat soll nächste HOAI-Novelle fordern

Der AHO will über den Bundesrat erreichen, dass die neue Bundesregierung in die Pflicht genommen wird, die nächste HOAI-Novelle schon kurzfristig in das Bundeskabinett einzubringen. mehr...

 
ANZEIGE
Daikin erhält BMU-Effizienzpreis

60% Energieersparnis haben die Jury überzeugt: Daikin ist vom Bundesumweltministerium mit dem Förderpreis „Kälte und Wärme“ für sein „Conveni-Pack“ ausgezeichnet worden. mehr...

 
ANLAGENTECHNIK
Photovoltaik: Ist flach geneigt günstiger?

Das TEC-Institut untersucht aktuell den Einfluss von Neigungswinkeln und Ausrichtungen auf die Erträge von Photovoltaik-Modulen. Dabei deutet sich an, dass man bei Dächern mit flacher Neigung auf eine Aufständerung verzichten kann. mehr...

 
© PowerPlus Technologies
KWK: Infopaket für Stromverkauf an Mieter

Oft ist bei der Realisierung von BHKW-Anlagen der Papierkram die eigentliche Herausforderung. Dem begegnet PowerPlus Technologies nun mit einem umfassenden Informationspaket zum Verkauf von Strom aus Mini-Blockheizkraftwerken an Mieter. mehr...

 
ANZEIGE
Effektiv ausschreiben mit ORCA AVA und...

Ausschreibungstexten aus www.ausschreiben.de: Das Komplettprogramm zur Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bauleistungen - komfortabel und intuitiv zu bedienen. mehr...

 
WETTBEWERB
BSI: Handwerkerleistungen geringer besteuern

Die Immobilienwirtschaft fordert einen ermäßigten Mehrwertsteuersatz auf Handwerkerleistungen. Dies werde positiv auf den Arbeitsmarkt wirken und auch die Schattenwirtschaft zurückdrängen. mehr...

 
PLANUNGSBÜRO
Broschüre: Selbstständig im Ingenieurbüro

Wer sich als planender und beratender Ingenieur selbstständig machen will, findet in der neuen VBI-Publikation wichtige Hinweise zur Vorbereitung und zur Bewältigung des Planeralltags. mehr...

 
AHO-Bürokostenvergleich 2008 gestartet

Der AHO hat den Bürokostenvergleich 2008 unter Ingenieuren und Architekten gestartet. Er soll auch aussagekräftiges Zahlenmaterial mit Blick auf die weitere Novellierungsstufe der HOAI liefern. mehr...

 
ENERGIEBERATUNG
Verbände warnen vor Billig-Thermografie

Bauherren-Schutzbund und Bundesverband für Angewandte Thermografie warnen Verbraucher davor, sich auf die Sanierungsempfehlungen aus billigen Thermografieangeboten zu verlassen. mehr...

 
ARBEITSHILFE
Gradtagszahlen
Excel-Tool: Gradtagszahlen für Deutschland

Das Institut Wohnen und Umwelt (IWU) bietet auf seiner Internetseite kostenlos das Excel-Programm „Gradtagszahlen für Deutschland“ mit Daten von 42 Orten in Deutschland an. mehr...

 
RÜCKSCHAU
Themen im letzten TGA-Newsletter

 
Hier ist TGA Fachplaner Medienpartner
Offenburg,
14. + 15.02.2019
Nürnberg,
20. + 21.02.2019
© Winterling / iStock / Thinkstock
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen TGA-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Jochen Vorländer
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.