TGA NL Solarpromotion 21.03.2019 FB Pos.1

Herzlich willkommen
zum TGAnewsletter 15-2011 aus besonderem Anlass: Bei der Wärmepumpenförderung über das Marktanreizprogramm gibt es ab 2012 eine wichtige Neuerung.

Mein aktueller Tipp: Informieren Sie sich über wichtige Fach- und Branchenthemen auch regelmäßig über die Fachzeitschrift TGA Fachplaner: Leser werden und Wunschprämie auswählen oder zunächst Probelesen. In Ausgabe 12-2012 berichten wir u.a. vom schwierigen Start der Stirling-Mikro-KWK in den Markt.

Sie interessieren sich für Werbung?
sandra.bayer@gentner.de

Sie benötigen unsere Mediadaten?
Bitte hier klicken…

Ihr Jochen Vorländer
Chefredakteur
FÖRDERUNG
Wärmepumpen-COP wird Förderkriterium

Ab 2012 wird die BAFA-Förderung für Wärmepumpen über das Marktanreizprogramm stärker an den Effizienzkennwerten der Geräte ausgerichtet. Bei der Prüfung der Förderfähigkeit rückt der COP-Wert in den Fokus. mehr...

 
KfW führt „Altersgerecht Umbauen“ fort

Die KfW führt die Förderung von altersgerechtem Umbau 2012 mit eigenen Mitteln fort. Damit können zum Beispiel Bäder umgebaut, Flure verbreitert oder Aufzüge eingebaut werden. mehr...

 
RÜCKSCHAU
Beliebte Artikel im letzten TGA-Newsletter

mehr...

 
© Winterling / iStock / Thinkstock
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen TGA-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Jochen Vorländer
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.