szmtag

Herzlich willkommen
zum TGAnewsletter 12a-2018.

Offensichtlich fehlt dem GEG-Entwurf für die nächsten Schritte doch noch etwas mehr als nur Peter Altmaiers Unterschrift. Ende November war die Ressortabstimmung noch gar nicht eingeleitet.

Sie können sich an Chaos pur erfreuen? Dann sollten Sie in unseren Tipp für die Weihnachtsfeier Advent, Weihnachten und Silvester in Stenkelfeld klicken.

Meine Empfehlung: Werden Sie jetzt PREMIUM-Mitglied! Ihre Vorteile: Zugriff auf TGA als E-Paper und auf 32 fachübergreifende Editionen.

Sie interessieren sich für Werbung?
sandra.bayer@gentner.de

Sie benötigen unsere Mediadaten?
Bitte hier klicken…

Ihr Jochen Vorländer
Chefredakteur
ANZEIGE
© Hottgenroth Software GmbH & Co. KG
18% BIM-Rabatt auf die Hottgenroth/ETU Software-Range

Mit einem starken Softwarepartner an Ihrer Seite starten Sie zukunftssicher in die Digitalisierung. Von der Simulation über energetische Berechnungen bis hin zur kaufmännischen Abwicklung: Die Produkt-Range von Hottgenroth/ETU deckt die wesentlichen Anforderungen an softwarebasierte Planungen im BIM-Prozess für TGA und Handwerk ab. mehr...

 
Gebäudeenergiegesetz
© JV
Das GEG muss noch einige Hürden nehmen

Bisher kursiert erst ein Straßenbahn-Entwurf für das GEG. Doch wann kommt es nun eigentlich und was wird es konkret bringen? Am 28. November 2018 waren dies Themen in einer Fragestunde im Deutschen Bundestag. Die Ressortabstimmung des Entwurfs für das Gebäudeenergiegesetz wird in Kürze beginnen, hieß es dort. Und: „…der aktuelle Status quo [bei den energetischen Anforderungen] ist bereits hervorragend.“ mehr...

 
ANZEIGE
© Testo
Messtechnik-Hersteller Testo verlost zur BAU testo Smart Probes Schimmelset

Nutzen Sie für die Schimmelvorsorge Profi-Messtechnik im Taschenformat, die sich per Smartphone steuern lässt! Mit den testo Smart Probes und der passenden App führen Sie die Schimmeldetektion mobiler und smarter durch als je zuvor. Auf der BAU am Testo Stand Nr. 122 in der Werkzeughalle C6 haben Sie täglich die Chance ein Schimmelset zu gewinnen. Alle Infos

 
Anlagentechnik
© Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Effizienz von 20 Solarspeichersystemen verglichen

Die Forschungsgruppe Solarspeichersysteme der HTW Berlin hat erstmals die Energieeffizienz von 20 Speichersystemen geprüft. Die Ergebnisse stellen weit verbreitete Pauschalaussagen zur Wahl der Speichergröße und Relevanz der Speicherverluste infrage. mehr...

 
ANZEIGE
© iDM Energiesysteme GmbH
Sieben iDM Wärmepumpen sorgen in der Seestadt Aspern (Wien) für Heizung und Warmwasser

iDM Energiesysteme – der größte österreichische Hersteller von Heizungswärmepumpen – liefert mit 7 TERRA Max Wärmepumpen die Systemlösung für ein europaweit einzigartiges Projekt mit dem Ziel, die urbane Energieerzeugung und den Energieverbrauch zu optimieren und somit die Energieeffizienz zu steigern und den CO2-Ausstoß zu reduzieren. mehr...

 
Weihnachtsfeier
© gitusik / iStock / Getty Images Plus
Advent, Weihnachten und Silvester in Stenkelfeld

Mögen Sie norddeutschen Humor, speziell aus dem Landkreis Stenkelfeld? Benötigen Sie noch ein „Gedicht“ für die Weihnachtsfeier oder etwas zum Schmunzeln, um sich für die letzten Arbeitstage zu motivieren? Dann haben wir etwas für Sie. mehr...

 
ANZEIGE
© Uponor GmbH
Planung von Trinkwasser-Installationen leicht gemacht

Die Anforderungen an eine hygienisch einwandfreie und normgerechte Trinkwasser-Installation sind heute höher denn je. Kompliziert muss es für den Fachplaner trotzdem nicht sein. Uponor bietet für jeden Anwendungsfall die passende Lösung. Zudem punktet der Hersteller mit praxisgerechtem Experten Know-how und umfangreichem Support. mehr...

 
TGAwissenscheck
© konstantynov / iStock / Getty Images Plus
Testen Sie Ihr Wissen!

Wie viel CO2 landet hierzulande pro kWh Strom in der Atmosphäre? Welche Heiztechnik mit erneuerbaren Energien spart am meisten CO2? Welcher Energieträger steht in Deutschland für den größten energiebedingten CO2-Ausstoß? Kennen Sie sich mit dem Widerstandsbeiwert (Zeta-Wert) aus? Zum TGA Wissens-Check 12-2018

 
ANZEIGE
© NürnbergMesse/Thomas Geiger
TGA-Forum Brandschutz „Feuer & Rauch: Ein Fall für Ingenieure“

Das gemeinsame TGA-Forum von FeuerTrutz Network und dem VDI am 21. Februar 2019 in Nürnberg bietet Planern und Ingenieuren sowie technischen Entscheidern aus der TGA aktuelle und praxisnahe Informationen zu neuesten Entwicklungen und Regelungen aus den Bereichen TGA und Brandschutz. Neben neuen VDI-Richtlinien erfahren Sie mehr über Vollprobetest und Wirkprinzipprüfung sowie Rauchableitung aus Gebäuden und Garagen. Mehr …

 
Energiewende
© ajcabeza / iStock / Getty Images Plus
Reform der Energiesteuern entlang von CO2-Preisen

Um die Stagnation beim Klimaschutz in Deutschland zu beenden, schlägt Agora Energiewende vor, alle klimaschädlichen Energien mit CO2-Aufschlägen zu belasten. In der Folge würde Strom um 10 bis 25 % günstiger, Benzin, Diesel, Heizöl und Erdgas würden teurer. Zudem soll ein Teil der Aufschläge dazu genutzt werden, klimafreundliche zu fördern. mehr...

 
Recht
© kupicoo / E+ / Getty Images
Resturlaub verfällt nicht mehr automatisch

Bisher galt: Wer keinen Urlaubsantrag gestellt hat, muss auf seine verbleibenden Urlaubstage verzichten. Dieser arbeitgeberfreundlichen Regelung schob der Europäische Gerichtshof nun einen Riegel vor und entschied, dass der Urlaubsanspruch und entsprechend der Anspruch auf die finanzielle Vergütung nicht automatisch verfallen dürfe. mehr...

 
Regelwerk
© Ulf Wittrock / iStock / Getty Images Plus
Regelwerk-Update für November 2018

15 Hinweise auf neue bzw. aktualisierte Gesetze und Normen, Richtlinien, Merk- und Arbeitsblätter mit hoher Relevanz für TGA-Planer, listet und verlinkt unser Regelwerk-Update November 2018. mehr...

 
Rückschau
Beliebte Artikel der letzten TGA-Newsletter

GEG-Entwurf: Für Sie gelesen und zusammengefasst
Ergänzende Gutachten sind unzulässig!
Hydraulischer Abgleich für Flächenheizungen im Bestand
Klimafreundlich Heizen geht nur mit Dämmung
Dezentrale Wohnraumlüftung hat hohe Lüftungseffizienz

 
© Winterling / iStock / Thinkstock
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen TGA-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Jochen Vorländer
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.