TGA ISH-Nachlese

TGA Ausgabe 05-2007
Outokumpu

Kupferrohre mit reduzierter Wandstärke

Abb 1
Outokumpu: „tub-e Therm“ mit reduzierter Wandstärke.

Outokumpu hat eine Erweiterung seines Produktprogramms für tub-e-Kupferinstallationsrohre vor­gestellt. Die Produktreihe wird unter der Marke „tub-e Therm“ mit reduzierter Wandstärke in sieben ­Abmessungen entsprechend EN 1057 in 3-m-Längen gefertigt. Laut Hersteller lassen die Rohre die ­uneingeschränkte Nutzung der bekannten Verarbeitungs- und Verbindungstechniken zu. Eine Rohrkennzeichnung weist auf die ausschließliche Verwendung in der Heizungsinstallation hin. Die DVGW-Prüfung für die Zulassung in der Trinkwasser- und Gasinstallation ist beantragt.

Outokumpu
59174 Kamen
Telefon (0 23 07) 94 50
tub-e.germany@outokumpu.com
http://www.tub-e.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken