Oliver Koukal, Senior Vice President Business Unit Residential Heating bei Bosch Thermotechnik, Marcus Hahn Purchasing Manager bei Bosch Thermotechnik, Alberto Ravagni, CEO Solidpower S.p.A, und Andreas Ballhausen, Geschäftsführer Solidpower GmbH, (v.l.). (Quelle: Florian Gerlach/vor-ort-foto.de)
Solidpower / Bosch Thermotechnik

Buderus vertreibt Mikro-KWK-System Bluegen

22.06.2018 -

Solidpower und Bosch Thermotechnik haben eine langfristige Kooperation beschlossen: Ab dem vierten Quartal 2018 wird der Bluegen in Deutschland auch über die Bosch Thermotechnik-Marke Buderus vertrieben.

mehr
Jan Peter Tewes (Quelle: Uponor)
Uponor

Tewes verlässt Uponor

21.06.2018 -

Jan Peter Tewes (49), President, Building Solutions – Europe, Mitglied des Uponor-Vorstands und Geschäftsführer der Uponor GmbH, verlässt das Unternehmen zum 30. September 2018.

ANZEIGE

Das perfekte digitale Planungs-Duo

19.06.2018 -

Ein fachgerechtes Gebäude-Aufmaß kann sich zu einer zeitraubenden Angelegenheit entwickeln. Abhilfe schafft hier der Einsatz einer digitalen Lösung

mehr
Destatis

2018 bis 04: 0,7 % mehr Baugenehmigungen

19.06.2018 -

Von Januar bis April 2018 ist in Deutschland der Bau von insgesamt 107.300 Wohnungen genehmigt worden. Das waren 0,7 % oder 700 Wohnungen mehr als im Vorjahreszeitraum. Ohne Berücksichtigung der Wohnungen in Wohnheimen stieg die Zahl der Baugenehmigungen um 2,8 %. Bei Nichtwohngebäuden stieg das genehmigte Volumen um +12,3 %.

mehr
ANZEIGE

Leitfaden für normgerechtes Heizungswasser!

19.06.2018 -

Magnetitpartikel im Heizungswasser bremsen die Pumpenleistung bis zur Blockade; der Hydraulische Abgleich ist nicht möglich, weil die Durchflussmesser nicht ablesbar sind; isolierende Beläge verschlechtern den Wärmeübergang; Korrosion verkürzt die Lebensdauer der Heizungsanlage und zum Beginn der Heizperiode sitzen die Heizkörperventile fest. Das alles muss nicht sein, wenn das Heizungswasser nach dem praxisgerechten Leitfaden von HANNEMANN normgerecht aufbereitet. ist.

mehr
Kartellangelegenheit

Caverion zahlt bis zu 40,8 Mio. Euro Geldbuße

14.06.2018 -

Caverion hat sich mit dem Bundeskartellamt in einer seit 2014 untersuchten Kartellangelegenheit geeinigt. Die Caverion Deutschland GmbH, bzw. ihre Vorgängerunternehmen, waren zwischen 2005 bis 2013 mit mehreren Unternehmen an wettbewerbsverzerrenden Geschäftspraktiken beteiligt. Dafür verhängt das Bundeskartellamt eine Geldbuße in Höhe von maximal 40,8 Mio. Euro.

mehr
TGA-Plus

Eintrittsgutschein zur Intersolar, EES und EM-Power

14.06.2018 -

Die Dachmarke „The smarter E Europe“ vereint vom 20. bis 22. Juni 2018 vier Messen rund um erneuerbare und intelligente Energielösungen: Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power. TGA-Leser erhalten hier ihre Eintrittskarte kostenlos:

mehr
Visualisierung des bis 2022 entstehenden Wilo Campus. (Quelle: Wilo SE)
Wilo Gruppe

Grundsteinlegung für das „Office 2020“

07.06.2018 -

Mit der Grundsteinlegung für das „Office 2020“ hat Wilo einen weiteren Meilenstein seines Standortentwicklungsprojekts eingeläutet. Nach der Grundsteinlegung zur „Smart Factory“ im Februar 2017 war dies der nächste Schritt zur Umsetzung des größten Infrastrukturprojekts in der Firmengeschichte.

mehr
Gebäude-Allianz

Brandbrief fordert Steueranreiz für Sanierer

06.06.2018 -

Die Gebäude-Allianz, eine verbandsübergreifende Initiative, fordert die Bundesregierung in einem Brandbrief auf, den „längst fälligen“ Steueranreiz für die energetische Gebäudesanierung endlich auf den Weg zu bringen.

mehr
BVF

Flächentemperierung 2017: 8 % mehr Rohrmeter

05.06.2018 -

Der Markt von Flächenheizungen und -kühlungen in Deutschland ist 2017 bezogen auf die verlegte Rohleitungslänge erneut gewachsen. Die Absätze im Bereich Verlegeflächen sind mit 24 Mio. m2 allerdings nahezu konstant geblieben.

mehr
Ventilatortausch macht`s effizient

Altmaier ist neuer Schirmherr

05.06.2018 -

Die Informationskampagne „Ventilatortausch macht`s effizient“ hat mit Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier einen neuen Schirmherrn. Die Kampagne informiert Betreiber von Nichtwohngebäuden über hohe Einsparpotenziale, kurze Amortisationszeiten und Förderprogramme beim Austausch von Ventilatoren.

mehr
VRV-IV-System von Daikin. (Quelle: Daikin)
Daikin

Daikin stellt R410A-Verfügbarkeit für gelieferte VRV-Systeme sicher

30.05.2018 -

Daikin stellt ab sofort als einziger Anbieter von Kälte- und Klimaanlagen sowie Wärmepumpen die Füllmenge an R410A sicher, die bei der Inbetriebnahme für seine gelieferten VRV-Systeme und im Bereich Gewerbekälte für die Serien Zeas und Conveni-Pack benötigt wird.

mehr
Baumarkt

2017: 2,6 % mehr Baufertigstellungen

27.05.2018 -

Im Jahr 2017 sind in Deutschland 284.800 Wohnungen fertiggestellt worden. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren das 2,6 % oder 7100 fertiggestellte Wohnungen mehr als im Vorjahr. Bei Nichtwohngebäuden gab es ein Plus von 4,4 %.

mehr
Michael Herma. (Quelle: VdZ)
VdZ

Geschäftsführer Herma verlässt VdZ

27.05.2018 -

RA Dr. Michael Herma verlässt den Spitzenverband der Gebäudetechnik VdZ. Nach sechs Jahren als VdZ-Geschäftsführer wird er auf eigenen Wunsch den Verband verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

mehr
BEMdl: Bilanzierter energetischer Messstand dezentraler Lüftungsgeräte. (Quelle: Aereco)
Aereco

Neues Messverfahren für dezentrale Lüftungsgeräte

26.05.2018 -

Aereco hat ein neues Messverfahren für dezentrale Wohnungslüftungsgeräte entwickelt. Bisher wurde der Luftvolumenstrom alternierender Geräte nicht im alternierenden Betrieb gemessen und dadurch zumeist deutlich überbewertet. Mit dem Messverfahren kann der reale Volumenstrom alternierender Geräte ausgewiesen werden.

mehr
Visualisierung der „Viega World“ am Standort Attendorn-Ennest. (Quelle: Viega)
Viega

Viega baut neues Schulungszentrum „Viega World“

23.05.2018 -

Viega hat mit dem Spatenstich zum neuen Schulungszentrum „Viega World“ am Standort Attendorn-Ennest den Grundstein für ein Referenzprojekt des digitalen Bauens gelegt. Das Objekt wurde integral geplant und wird mit der BIM-Planungsmethode konsequent entlang eines digitalen Modells realisiert.

mehr

zum TGAnews-Archiv

 
tga Kommentiert
» Bisher ist der klimaneutrale Gebäudebestand bis 2050 kaum mehr als ein Ziel mit vielen Fragezeichen, selbst eine offizielle Definition für ein klimaneutrales Gebäude fehlt. Doch nun hat die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen ein entsprechendes Rahmenwerk vorgelegt. « zum Kommentar


Jochen Vorländer

Chefredakteur TGA Fachplaner
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken