thermeco2-Wärmepumpe. (Quelle: Hafner-Muschler thermeco2)
Hafner-Muschler

thermeco2-Programm kommt künftig aus Balingen

21.08.2017 -

Die Dürr thermea GmbH hat zum 1. August 2017 die Herstellungs- und Vertriebsrechte der CO2-Hochtemperatur-Wärmepumpen, CO2-Kältemaschinen und CO2-Druckluft-Kältetrockner an die in Balingen ansässige Hafner-Muschler Kälte- und Klimatechnik GmbH & Co. KG (HM) übertragen.

mehr
Techem

2016 ist Wärmeverbrauch deutlich gestiegen

21.08.2017 -

Der Energieverbrauch für Heizwärme ist in deutschen Mehrfamilienhäusern 2016 erneut angestiegen, wie eine aktuelle Auswertung durch den Energiedienstleister Techem zeigt. Ursache dürfte unter anderem die kühlere Witterung in den Wintermonaten 2016 sein.

mehr
Mitsubishi Electric

5 Jahre Systemgarantie auf Ecodan-Wärmepumpen

19.08.2017 -

Eine fünfjährige Systemgarantie für seine Ecodan-Wärmepumpen bietet jetzt Mitsubishi Electric an. Die Vereinbarung deckt ab Inbetriebnahme fünf Jahre lang alle Reparaturen, Ersatzteile, Arbeitsleistung sowie Lohnkosten ab.

mehr
Verivox

Gaspreis erreicht neuen Tiefstand

18.08.2017 -

Verbraucher zahlen derzeit so wenig für Gas, wie seit etwa zwölf Jahren nicht mehr: Der durchschnittliche Gaspreis ist im August 2017 auf 5,76 Ct/kWh gefallen und ist damit 4,3 % günstiger als noch vor einem Jahr.

mehr
DEPV-Index

2017-08: Holzpellets kosten 230,46 Euro/t

17.08.2017 -

Der Bezugspreis für Holzpellets in Deutschland ist im August 2017 gegenüber dem Vormonat um 0,4 % gesunken. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) berichtet, betrug der Durchschnittspreis im August 230,46 (Vormonat 231,28) Euro/t.

mehr
Destatis

2017 bis 06: 7,3 % weniger Baugenehmigungen

17.08.2017 -

Von Januar bis Juni 2017 ist in Deutschland der Bau von insgesamt 169.500 Wohnungen genehmigt worden. Das waren 7,3 % oder 13.400 Wohnungen weniger als im Vorjahreszeitraum. Bei Nichtwohngebäuden sank das genehmigte Volumen um 2,4 %.

mehr
BMUB

Bewilligungsstopp für „Altersgerecht Umbauen“

15.08.2017 -

Die für 2017 bewilligten Mittel für das Programm „Altersgerecht Umbauen“ sind ausgeschöpft. Seit dem 09.08.2017 kann die KfW keine Bewilligungen mehr erteilen. Laut Bundesbauministerin Barbara Hendricks war eine Aufstockung der Mittel für dieses Jahr mit der Union nicht zu vereinbaren.

mehr
Helden-Statue am Eingang des Junkers-Bosch-Werksgeländes in Wernau. (Quelle: Junkers Bosch)
Junkers Bosch

Junkers Bosch setzt Installateuren ein Denkmal

15.08.2017 -

Am Werkseingang von Bosch Thermotechnik in Wernau begrüßt jetzt eine große weiße Statue Besucher und Mitarbeiter. Junkers Bosch inszeniert seinen wichtigsten Partner bei Beratung und Service rund um das Thema Heizung – den Installateur – als Helden und verweist zugleich auf die digitale Zukunft der Heizungsbranche.

mehr
Michael Schmidt (Geschäftsleiter Vertrieb Deutschland, Kieback&Peter) und Matthias Schorer (Lead Business Development Manager IoT, EMEA, VMware) im Gespräch auf der ISH 2017. (Quelle: Kieback&Peter)
Kieback&Peter

Partnerschaft von Kieback&Peter und VMware

15.08.2017 -

Kieback&Peter hat eine Kooperation mit VMware, dem weltweit führenden Unternehmen für Cloud-Infrastruktur und Unternehmensmobilität, bekannt gegeben. Ziel ist es, Forschung und Entwicklung in den Bereichen Gebäudeautomation und Internet of Things (IoT) voranzutreiben.

mehr
Das neue Produktions- und Logistikzentrum von Mefa. (Quelle: Mefa)
Mefa

Produktions- und Logistikzentrum eingeweiht

14.08.2017 -

Ende Juli 2017 hat Mefa die Eröffnung ihres neuen Produktions- und Logistikzentrums in Kupferzell gefeiert. In dem Erweiterungsbau werden künftig Stanz- und Biegeteile sowie Schweißkonstruktionen produziert.

mehr
Der ESV Kaufbeuren, hier ein Bild aus der letzten Saison, hat sich in der DEL2 bereits auf einen mittleren Tabellenplatz vorgearbeitet. (Quelle: Lahr-Fotografie)
varmeco

varmeco fördert Kaufbeurens Eishockey

13.08.2017 -

Wenn am 8. Oktober 2017 das erste offizielle Eishockeyspiel im neuen Eisstation von Kaufbeuren ausgetragen wird, ist die ortsansässige varmeco in doppelter Hinsicht dabei: als Premium-Sponsor, der mit Bandenwerbung präsent ist, und als Lieferant für Gebäudetechnik.

mehr
Bonner Stimme

„Heftige Entwicklung bei F-Gas Kältemitteln“

11.08.2017 -

Mit dem in der F-Gase-Verordnung festgeschriebenen Phase-Down war schon seit 2015 vorgezeichnet, dass es zu einer Verknappung bestimmter Kältemittel und zu Preissteigerungen kommen wird. Nur der Zeitpunkt war offen. Jetzt nicht mehr – inzwischen gibt es Lieferengpässe und Tagespreise.

mehr
Blue Responsibility

Ein häufiges Ärgernis: Öffentliche Toiletten

10.08.2017 -

Vor allem mit beschmutzten und beschädigten Sanitäranlagen in Bahnhöfen hat jeder zweite Deutsche schlechte Erfahrungen gemacht, wie eine aktuelle GfK-Umfrage zeigt.

mehr
Engie Energielösungen / GfSt

Experten-Plattform für mehr Energieeffizienz

08.08.2017 -

„Zukunftswerkstatt Energieeffizienz: individuelle Ziele und Audit-Vorgaben durch den Austausch unter Experten lösungsorientiert erreichen.“ Unter diesem Motto werden Engie Energielösungen und die Gesellschaft für Stromwirtschaft (GfSt) ein Energieeffizienz-Netzwerk für produzierende Unternehmen gründen.

mehr
Agora Energiewende

2017-1.Hj: CO2-Emissionen sind gestiegen

07.08.2017 -

Das Klimaschutzziel der Bundesregierung für das Jahr 2020 rückt in immer weitere Ferne. Im ersten Halbjahr 2017 sind die energiebedingten CO2-Emissionen gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um knapp 5 Mio. t auf 428 Mio. t gestiegen (+1,2 %). Agora Energiewende fordert deshalb nach der Bundestagswahl ein „Sofortprogramm Klimaschutz“.

mehr
Die Produktion bei Ziehl-Abegg läuft in allen Werken auf Hochtouren, in manchen Bereichen sogar dreischichtig. (Quelle: Ziehl-Abegg)
Ziehl-Abegg

2017-1.Hj: Ziehl-Abegg steigert Umsatz im 12 %

04.08.2017 -

Ziehl-Abegg hat in der ersten Jahreshälfte 2017 seinen Umsatz um 12 % auf 268 Mio. Euro gesteigert. Für das Unternehmen mit hoher Fertigungstiefe ist dies eine große Herausforderung.

mehr

zum TGAnews-Archiv

 
tga Kommentiert
» Grünes Gas ist eine plausible Option für die größten Herausforderungen der Energiewende. Viele Branchenunternehmen hoffen auch auf grünes Gas für die Wärmewende. Dafür müsste die Politik jetzt die Weichen stellen. «  zum Kommentar


Jochen Vorländer

Chefredakteur TGA Fachplaner
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken