TGA Software und Internet

TGA Ausgabe 12-2007
Valentin

Für thermische Solaranlagen weltweit

Abb. 2
Schako: Auslegungsprogramm für Schalldämpfer, Brandschutzklappen und Volumenstromregler.Valentin: Screenshots aus T*SOL Expert 4.4.

Die multilinguale Expertenvariante des dynamischen Simulations­programms T*SOL Expert 4.4 zur detaillierten Untersuchung thermischer Solarsysteme und deren Komponenten bietet mit seiner aktuellen Version neue Standard-Systemkonfigurationen sowie weitere Firmensysteme.

Mit T*SOL Expert 4.4 stehen jetzt neue vorkonfigurierte Anlagensysteme zur Verfügung, darunter zwei Thermosiphon-Anlagen, eine Anlage mit Frischwasserstation und Heizungsunterstützung sowie eine Anlage mit Solarspeicher und Durchlauferhitzer. Darüber hinaus sind zehn neue Thermosiphon-Anlagen von Solahart, neun Firmensysteme von Viessmann und zehn weitere von Wagner integriert. T*SOL Expert 4.4 ist das Simulationsprogramm für Experten, die sich mit den physikalischen Zustandsänderungen einer Solaranlage auseinandersetzen wollen. Es besitzt, neben den vollständigen Leistungen von T*SOL Professional, Programmfeatures wie die Parametervariation, das Monitoring (Einlesen von Messdaten) und die Ausgabe einer Energiebilanz. Mit Hilfe der Parametervariation können Parameter einer Komponente (z.B. die Fühlerhöhe eines Speichers) für unterschiedliche Betriebsarten einer Solaranlage optimiert werden. Eine detaillierte Energiebilanz des Systems lässt sich anlagenspezifisch im Kurzbericht und in einem Senkeydiagramm veranschaulichen.

http://www.valentin.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: