TGA Regelwerk erklärt

TGA Ausgabe 11-2012
DIN-V-18599-Software

18599 Gütegemeinschaft führt Qualitätssicherungssystem ein

Abb. 1 Abbildung aus der internen Vergleichsplattform der 18599 Gütegemeinschaft. Alle Teilergebnisse werden als Monatswerte verglichen und zur Visualisierung der Übereinstimmung grafisch dargestellt. Hier wurde am Beispiel der Endenergie für Heizung Q<su
Abb. 1 Abbildung aus der internen Vergleichsplattform der 18599 Gütegemeinschaft. Alle Teilergebnisse werden als Monatswerte verglichen und zur Visualisierung der Übereinstimmung grafisch dargestellt. Hier wurde am Beispiel der Endenergie für Heizung Qh,f eine hohe Übereinstimmung erreicht.

Im Herbst 2012, vier Jahre nach der verbindlichen Einführung von DIN V 18599, hat die Fachgemeinde immer noch keinen Frieden mit der deutschen Norm zur „Ener­getischen Bewertung von Gebäuden“ geschlossen. Das Vertrauen in die Arbeit der ­bilanzierenden Ingenieurbüros ist getrübt, die KfW und andere befürchten fehlerhafte Entscheidungsgrundlagen oder gar Subventionsbetrug, also öffentliche Fördergelder wegen unzureichender Nachweise an der falschen Stelle. Die 18599 Gütegemeinschaft geht nunmehr in die Offensive.

Obwohl die Mitglieder der 18599 Gütegemeinschaft (Zusammenschluss der Softwarehäuser rund um die DIN V 18599) Konkurrenten sind und miteinander um Marktanteile und Umsatz streiten (müssen), sah man sich im Herbst 2008 genötigt, eine Zweckgemeinschaft zu gründen, deren Ziel die Qualitätssicherung für „18599-Software“ ist. Zunächst musste die durch öffentlich publizierte „Softwaretests“ mit...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote