TGA Zahlen Daten Fakten

TGA Ausgabe 03-2015

Entwicklung Solarthermischer Anlagen von 2000 bis 2014

1 Entwicklung Solarthermischer Anlagen von 2000 bis 2014

1 Entwicklung Solarthermischer Anlagen von 2000 bis 2014

1 2014 ist in Deutschland die zweimillionste solarthermische Anlage in Betrieb gegangen. Dies haben der Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH) und der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) auf Basis ihrer gemeinsamen Statistik mitgeteilt. Der Zubau lag 2014 bei rund 112 000 neuen Solarwärmeanlagen mit einer Gesamtkollektorfläche von 0,9 Mio. m2. In keine andere Erneuerbare-Energien-Technik haben nach Auskunft der beiden Verbände so viele Verbraucher bislang investiert, Ende 2014 waren 2,05 Mio. solarthermische Anlagen in Betrieb (in Deutschland gibt es rund 1,5 Mio. Photovoltaik-Anlagen). Allerdings: Seit 2005 lag der Zubau an solarthermischen Anlagen in jedem Jahr höher als 2014, im bisherigen Rekordjahr 2008 wurden 2,1 Mio. m2 Kollektorfläche neu in Betrieb genommen. http://www.solarwirtschaft.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

Seite drucken