TGA Software und Internet

TGA Ausgabe 04-2016
Urbana

App konfiguriert Objektversorgung


Urbana-App Energieplaner.

Urbana-App Energieplaner.

Je kleiner die Leistung einer KWK-Anlage ist, desto höher sind die Anforderungen an den Professionalisierungsgrad des Betreibers, um die Wirtschaftlichkeit zu garantieren. Unter dem Label „effizObjektversorgung“ (effizO) hat Urbana Energiedienste deshalb für Neubauten in einer Größenordnung von 1500 bis 10 000 m2 Bruttogeschossfläche ein Angebot entwickelt, bei dem durch die modulare Kombination von Anlagentechnik und einen Effizienz steigernden Betrieb die Kosten optimiert werden. Die Energieplaner-App (iOS, Android, PC) – ein Baustein dieses Angebots – bietet schon in einem frühen Planungsstadium einen Überblick, welcher Primärenergiefaktor in Neubauprojekten für die geplante Energieanlage zu welchem Wärmepreis realisiert werden kann – auch unter Berücksichtigung eines KfW-Effizienzhaus-Standards. Durch die Eingabe weniger Parameter wird ein individuelles Anforderungsprofil erstellt. Die Priorisierung eines besseren Primärenergiefaktors oder Wärmepreises sowie die Anlagentechnik lassen sich modifizieren, um ein anderes Planungsergebnis zu erhalten. Dieser Service soll noch ausgebaut werden, sodass die KWK-Anlage auch mit Photovoltaik, Solarthermie oder Wärmepumpen kombiniert werden kann. Die Einbindung eines Mieterstromangebots ist bereits möglich. Die Ergebnisse aus den Berechnungen der App sind zunächst Richtungsangaben für den Planer oder Bauherren. Sie können dann via App ein Angebot anfordern oder ein Beratungsgespräch vereinbaren. www.urbana.de/leistungen/energieplaner

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Energieplaner (64%) › Energieplanerapp (51%) › Urbana-App (51%)
 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken