TGA news

08.09.2008

2008-1.Q.: SHK-Handwerk steigert Umsatz

SHK-Handwerk
SHK-Handwerk
Der Umsatz in den zulassungspflichtigen Handwerksunternehmen aus den Gewerbezweigen Klempnerei, Gas-, Wasser-, Heizungs- und Lüftungsinstallation (SHK-Handwerk) ist im 1. Quartal 2008 um 11,7% gegenüber dem Vergleichzeitraum des Vorjahres gestiegen. Der Umsatz erreicht damit 82,5% des Durchschnitts aller Quartale 2007. Das geht aus der Quartalsmeldung „Produzierendes Gewerbe - Beschäftigte und Umsatz im Handwerk“ des Statistischen Bundesamts hervor.

Gegenüber dem Vorquartal war der Umsatz saisonbedingt um 33,5% rückläufig. Ein Jahr zuvor hatte sich - auch bedingt durch die Mehrwertsteuererhöhung - der Umsatz im SHK-Handwerk vom 4. Quartal 2006 zum 1. Quartal 2007 fast halbiert (-48,8%).

Im ersten Vierteljahr 2008 waren im SHK-Handwerk 1,1% weniger Personen als im Vorjahresquartal beschäftigt. Gegenüber dem 4. Quartal 2007 ist die Beschäftigung um 2,1% gesunken. ToR

Uns interessiert Ihre Meinung!


Zur Meldung 2007-Gesamtjahr

 
  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Vergleichzeitraum (63%) › Quartal (46%) › SHK-Handwerk (42%)

Weitere Links zum Thema: