TGA news

05.11.2008

Wolf übernimmt Kuntschar+Schlüter

Die Wolf-Gruppe, Mainburg, hat den BHKW-Hersteller Energietechnik Kuntschar+Schlüter GmbH, Wolfhagen, mit Wirkung zum 1. November 2008 übernommen. Das 1978 gegründete Unternehmen hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und Wartung von Blockheizkraftwerken, insbesondere zur Nutzung von Bio- und Klärgas, in einem Leistungsbereich von 50 bis 2000 kWel spezialisiert. Kuntschar+Schlüter erzielte in 2007 einen Umsatz von 5,1 Mio. Euro und beschäftigt 25 Mitarbeiter.

Durch die Übernahme des BHKW-Geschäftes baut Wolf (Umsatzerwartung 2008 ca. 265 Mio. Euro, 1300 Mitarbeiter am einzigen Produktionsstandort Mainburg) sein Lieferprogramm aus. Das BHKW-Geschäft soll unter dem Namen Energietechnik Kuntschar+Schlüter GmbH weitergeführt werden. ToR

Im Kontext
Erstes Mini-KWK-Modul für kleine Häuser
Juwi: Energiekabine für regenerative Wärme
Viessmann übernimmt BHKW-Hersteller ESS

 
  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› BHKW-Hersteller (36%) › BHKW-Geschäftes (24%)

Weitere Links zum Thema: