TGA news

13.09.2011
EHI

Schmidt ist neuer EHI-Präsident

Ulrich Schmidt (Quelle: Bosch Thermotechnik)
Ulrich Schmidt
Der Europäische Heizungsverband EHI (Association of the European Heating Industry) hat Ulrich Schmidt, Mitglied des Bereichsvorstands von Bosch Thermotechnik, auf seiner Generalversammlung im Juni 2011 zum neuen Präsidenten gewählt. Zum Vizepräsidenten wurde Ettore Riello gewählt, Vorstandsvorsitzender und CEO der Riello Group. Schmidt verfügt über fast zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Thermotechnik. Direkt im Anschluss an das Studium begann er 1992 seine Karriere im Bosch-Geschäftsbereich Thermotechnik in Wernau. Seit April 2009 ist er Mitglied des Bereichsvorstands von Bosch Thermotechnik. „Ich übernehme das Amt des Vorsitzenden mit großem Engagement und Einsatz für die Aufgaben des EHI. Ich bin mir der Bedeutung des EHI als Spitzenverband der Heizungsindustrie bewusst und möchte betonen, dass wir unsere gemeinsamen Interessen geschlossen und geeint vertreten müssen“, so Schmidt anlässlich seiner Wahl. ■
  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Thermotechnik (37%) › Bereichsvorstand (36%) › Schmidt (32%)

Weitere Links zum Thema: