TGA news

30.01.2018
Klingenburg-Gruppe

Certo-Produktion wird nach Polen verlagert

Hochdruck-Befeuchter Certo. (Quelle: Klingenburg)
Hochdruck-Befeuchter Certo.

Um die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Luftbefeuchter-Produktfamilie Certo aufrechtzuerhalten, hat die Klingenburg-Gruppe, Gladbeck, entschieden, das Produkt zukünftig am Standort in Polen zu produzieren.

Neben der Investition in neue Produktionstechnologien wird in eine Vertriebs- und Entwicklungsgesellschaft der Klingenburg International am Standort in Gladbeck investiert, die sich ausschließlich auf das Produkt Certo fokussiert.

Hieraus wird insbesondere der Zielmarkt in Deutschland vertrieblich bearbeitet, zusätzlich die Weiterentwicklung des Produktes vorangetrieben. Kurzfristig soll die Entwicklung der Industrie-4.0-konformen Steuerungstechnologie abgeschlossen werden, im Anschluss werde dann eine Neuentwicklung zur Direktbefeuchtung gestartet.

Der weltweite Vertrieb und Service wird durch die Tochtergesellschaften der Klingenburg GmbH im Ausland vorgenommen, beispielweise der Klingenburg Iberica S.L. (seit Januar 2018 operativ), der Klingenburg U.K. LTD (ab Februar 2018 operativ) sowie der Klingenburg RUS ooo (ab März 2018 operativ). ■

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken