TGA news

30.07.2018
Firmengruppe Werner Sobek

Werner Sobek übernimmt Ingenieurbüro htp (Weinheim)

htp-Gründer Hans-Joachim Borszik. (Quelle: Stephan Gawlik, Mannheim)
htp-Gründer Hans-Joachim Borszik.

Zum 1. April 2018 wurde das Ingenieurbüro htp, Weinheim, Teil von Werner Sobek Green Technologies (WSGT), Stuttgart, d.h. dem Bereich der Firmengruppe Werner Sobek , der die Kompetenzen im Bereich der Nachhaltigkeit und der innovativen Gebäudetechnik bündelt. Der Geschäftsführer von WSGT, Kurt Denzel, freut sich über diesen Schritt: „Durch die Eingliederung von htp können wir unsere Kompetenz im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung nochmals deutlich ausbauen und verstärken.“

Dipl. Ing. (FH) Hans-Joachim Borszik hat das Ingenieurbüro htp im Jahr 1997 gegründet und zuletzt mit neun Mitarbeitern geführt. Er äußert sich sehr zufrieden über die gefundene Nachfolgeregelung: „Mein Unternehmen ist gut aufgestellt und geht in die richtigen Hände“, so der Firmengründer. Die Kernkompetenz von htp liegt u.a. in der Entwicklung von alternativen Energiekonzepten. „Besonders im Bereich Heizung, Sanitär, Lüftung und Klima sind die Kenntnisse unseres Büros zunehmend gefragt – gerade in Zeiten immer knapper werdender Ressourcen“, so Borszik.

Mit der Eingliederung von htp kann die Firmengruppe Werner Sobek ihre Projektarbeit in Weinheim, dem weiteren Rhein-Neckar-Kreis (Heidelberg/Mannheim) und Frankfurt am Main sowie im Raum Ludwigshafen, Speyer und Karlsruhe verstärken. ■

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Htp-Gründer (25%) › Rheinneckarkreis (21%) › Hansjoachim (21%)