TGA Energietechnik

TGA Ausgabe 06-2007
Guido Gummert, Baxi Innotech:

„Den Tag X wird es nicht geben“

Abb 1
Guido Gummert: „Die Kraft-Wärme-Koppelung wird künftig bei den Heizgeräte-Herstellern eine größere Rolle spielen. Beim BrennstoffzellenHeizgerät sind die deutschen Hersteller viel zu spät in die Entwicklung eingestiegen.“

Brennstoffzellen faszinieren Entwickler, Politiker und Branchenakteure gleichermaßen. Bewegungs- und nahezu geräuschlos elektrische Energie in kleinen dezentralen Einheiten zu erzeugen, würde viele Probleme lösen. Bis es soweit ist, wird man noch ein paar Jahre Geduld aufbringen müssen. Auch dann wird nicht einfach ein Hebel für den Massenstart umgelegt. Das Brennstoffzellen-Heizgerät kommt in einem kontinuierlichen, mit Feldtestgeräten schon begonnenen Prozess auf den Markt, sagt Guido Gummert, Geschäftsführer von Baxi Innotech.

Die european fuel cell GmbH (efc), Entwicklungsunternehmen für Brennstoffzellen-Heizgeräte aus Hamburg, firmiert seit März 2007 unter dem Namen Baxi Innotech GmbH. Die britische Baxi Gruppe aus Derby beabsichtigt ­damit, das Innovationspotenzial von efc der gesamten Unternehmensgruppe zugänglich zu ­machen. Derzeit sind 15 Beta-Feldtest Brennstoffzellen-Heizgeräte mit einer elektrischen Leistung...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote