TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2008
Uponor

Thermische Steckdose

Abb. 21
Uponor: Die Thermische Steckdose ermöglicht in Kombination mit einer Betonkernaktivierung eine Spitzenlastkompensation z.B. mit Deckensegeln.

Uponor bietet für sein Betonkernaktivierungssystem Contec eine Thermische Steckdose zur Vorhaltung thermischer Energie bzw. zum Anbringen zusätzlicher Spitzenlastsysteme an. Der Anschluss der Thermischen Steckdose erfolgt mittels eines Adapters. Dieser schließt direkt an das in der Betondecke installierte Contec-System an. Der Anschluss ist an PE-Xa-Rohre in den Dimensionen von 14 × 2 mm bis 20 × 2,3 mm möglich. Das korrosionsfeste Gehäuse der Thermischen Steckdose wird auf die bauseitige Deckenschalung montiert und einbetoniert. Der integrierte Ventileinsatz hat einen selbsttätigen Verschluss. Der Anschluss von Spitzenlastsystemen erfolgt mit einem separat erhältlichen Anschlussadapter.

Uponor

97437 Haßfurt

Telefon (0 95 21) 69 00

info@uponor.de

http://www.uponor.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken