TGA Produkte

TGA Ausgabe 11-2010
AL-KO

Easyair mit externem Split-Inverter

AL-KO: EasyairKompaktlüftungsgerät. (Quelle: AL-KO )
AL-KO: EasyairKompaktlüftungsgerät.

Das Kompaktlüftungsgerät Easyair von AL-KO erreicht bei der Wärmerückgewinnung mit Rotations- und mit Plattenwärmeübertragern Wirkungsgrade von 80 bis 90 % gemäß DIN EN 308 (trocken), für die Ventilatoren kommt EC-Antriebstechnik zum Einsatz. Die integrierte Regelung übernimmt das energieoptimierte Zusammenwirken aller Bestandteile des steckerfertig verdrahteten Lüftungsgeräts mit einem Luftmengenbereich von 650 bis 13000 m3/h. Seit Oktober 2010 ist das Easyair in allen 14 Baugrößen mit externem Split-Inverter (von LG) lieferbar.

AL-KO

89343 Jettingen-Scheppach

Telefon (0 82 25) 3 91 03

daniel.fischhaber@al-ko.de

http://www.al-ko.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› AL-KO (82%) › Splitinverter (60%) › Luftmengenbereich (57%)

Weitere Links zum Thema: