TGA Produkte

TGA Ausgabe 04-2011
Roth Werke

Solargeo nutzt Sonne, Luft und Erde

Roth-Energiesystem Solargeo Luft mit Sole/ Wasser-Wärmepumpe. (Quelle: Roth Werke)
Roth-Energiesystem Solargeo Luft mit Sole/ Wasser-Wärmepumpe.

Roth Solargeo Luft ist ein Komplettsystem für die Heizwärmebereitstellung und Trinkwassererwärmung. Basis ist eine Sole/Wasser-Wärmepumpe mit 8 kW Heizleistung, deren Wärmequelle neben zwei parallel angeordneten Erdspiralen ein Luft/Sole-Wärmeübertrager ist. Die Solargeo-Energiesysteme optimieren die Nutzungszeit und die Entzugsleistung der Wärmepumpe und verbessern die Betriebsbedingungen auf der Quellenseite. Mit Solargeo Luft ist der Aufwand für die Erschließung der Wärmequelle minimal, da weder Bohrungen für Erdsonden noch großflächige Erdabtragungen für horizontale Absorber notwendig sind. In den Anschlussgraben zwischen Wärmepumpe und Luft/Sole-Wärmeübertrager werden die Erdspiralen im frostfreien Bereich verlegt. In das Gesamtsystem integriert ist eine Solaranlage. Ihre Erträge werden vorrangig direkt über einen Kombispeicher genutzt. Die Erdspiralen aus Kunststoffrohren als ergänzende Speicher- und Entzugselemente ermöglichen die zeitversetzte Nutzung überschüssiger Solarerträge und den Energieentzug aus der Erde. Geregelt wird das Solargeo-Energiesystem mit dem raumtemperaturgesteuerten Energielogik-Modul Solargeo.

Roth Werke

35232 Dautphetal

Telefon (0 64 66) 92 20

service@roth-werke.de

http://www.roth-werke.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: