TGA Produkte

TGA Ausgabe 04-2012
GEA Air Treatment

GEA COM4mini für Passivhäuser

GEA COM4mini CC20 mit Passivhaus-Zertifikat. (Quelle: GEA Air Treatment )
GEA COM4mini CC20 mit Passivhaus-Zertifikat.

Dem Trend zu größeren Lüftungsgeräten für Passivhäuser entspricht das Passivhaus Institut mit der Klasse „Großgeräte“ (Luftleistungen über 600 m3/h). In diese Gruppe fällt das GEA COM4mini in der Baugröße CC20 (Luftleistung bis 750 m3/h). Durch sein hochwertiges Gehäuse mit guter Dichtigkeit sowie EC-Motoren für die Ventilatoren und die hochwirksame Energierückgewinnungseinheit hat das Kompaktlüftungsgerät die Passivhaus-Prüfung kürzlich erfolgreich bestanden. Das Zertifikat bescheinigt das Einhalten der geforderten Grenzwerte. GEA COM4mini gehört somit zu den wenigen Geräten, die sich zur Versorgung mehrerer Wohneinheiten in Passivhäusern eignen.

GEA Air Treatment

44625 Herne

Telefon (0 23 25) 4 68 00

info@gea-airtreatment.com

http://www.gea-airtreatment.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: