TGA Produkte

TGA Ausgabe 04-2012
Solvis

SolvisLino 3 benötigt weniger Platz

Solvis: Holzpellet-Heizkessel SolvisLino 3. (Quelle: Solvis)
Solvis: Holzpellet-Heizkessel SolvisLino 3.

Solvis hat den neuen Holzpellet-Heizkessel SolvisLino 3 in kompakter und schlanker Bauweise vorgestellt. Er benötigt weniger Platz als sein Vorgänger und passt bereits in Räume ab 1,9 m Höhe. Der fahrbare Aschebehälter ist direkt im Gehäuse integriert, ebenso ein Vorratsbehälter für bis zu 150 kg Holzpellets. SolvisLino 3 hat einen kleinen Edelstahlbrenntopf mit Keramikdorn, der die eingeworfenen Pellets gleichmäßig in das Glutbett leitet und ein schnelles Modulieren ermöglicht. Den Verbrennungsprozess regelt eine Thermosonde. Pelletzufuhr, Verbrennung, stufenlose Gebläseregelung, Reinigung von Brenner und Wärmeübertrager sowie die Ascheaustragung erfolgen vollautomatisch. Die Regelung SolvisControl steuert das komplette Heizsystem inklusive Solaranlage. Der Pelletkessel ist in vier Leistungsstufen von 3 bis 26 kW erhältlich.

Solvis

38112 Braunschweig

Telefon (05 31) 28 90 40

info@solvis-solar.de

http://www.solvis.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: