TGA Produkte

TGA Ausgabe 08-2012
Stiebel Eltron

38-kW-Zwischengröße für WPF-Serie

Stiebel Eltron: Sole/Wasser-Wärmepumpe WPF 35. (Quelle: Stiebel Eltron )
Stiebel Eltron: Sole/Wasser-Wärmepumpe WPF 35.

Die Sole/Wasser-Wärmepumpe WPF 35 von Stiebel Eltron ergänzt die WPF-Serie mit hohen Leistungszahlen und niedrigem Schalldruck um eine Zwischengröße. Sie stellt knapp 38 kW Heizleistung (bei B0/W35) mit einer Leistungszahl von 4,73 (nach EN 14511) bereit. Die komplette Ein-Verdichter-Gerätereihe mit nunmehr sechs Einzelgeräten in den Leistungsstufen 20, 27, 35, 40, 52 und 66 kW lässt sich auch zu Kaskaden verschalten. Mit Zubehör und bei entsprechender Anlagenplanung erlaubt der Wärmepumpenmanager WPMW II aktive und passive Kühlung. Durch das robuste Gehäuse können zwei Geräte gestapelt werden. Die Innen- oder witterungsgeschützte Außenaufstellung erfolgt über Hubwagen oder Kranösen.

Stiebel Eltron

37603 Holzminden

Telefon (0 18 03) 70 20 10

presse@stiebel-eltron.de

http://www.stiebel-eltron.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Einverdichtergerätereihe (59%) › WPF-Serie (57%) › Kranöse (50%)

Weitere Links zum Thema: